1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DVD Empfehlung: Unsere Erde

Dieses Thema im Forum "Filmcafé" wurde erstellt von PapzT, 19.10.08.

  1. PapzT

    PapzT Goldparmäne

    Dabei seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    566
    [​IMG]


    Habe die DVD am Freitag erhalten und bin sehr begeistert. Ich schaue mir gerne Dokumentationen an, besonders über Tiere. Aber eine Dokumentation mit solch atemberaubenden Bildern habe ich vorher nie gesehen. 40 Kamerateams drehten in 5 Jahren ca. 1000 Std. Filmmaterial in 26 Ländern an über 200 Drehorten.
    Es wurden High Speed und Slow Motion Kameras verwendet, die das Wachsen der Natur zeigten oder z.B. den weißen Hai bei seiner Jagd einzufangen.
    Die Bilder dieser Doku sollen uns Menschen vorallem zum Nachdenken anregen.

    Ich werde mir wohl die BluRay davon zulegen um in den Genuß der vollen Bildqualität zu kommen. Wer Dokus mag, wird diese lieben! ;)
     
  2. derStyler

    derStyler Ingol

    Dabei seit:
    07.10.07
    Beiträge:
    2.083
    ich habe mir auch die dvd gekauft
    bei saturn für 10 euro konnte bis jetzt nur kurz reinschaun aber das was ich gesehen habe wow :)
     
  3. Messerjokke79

    Messerjokke79 Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    21.07.06
    Beiträge:
    600
    Geht denn ein Teil des Geldes in den Naturschutz? Weiß das jemand? Für 10 Euro würde ich mir die dann auf jeden Fall auch holen.
     
  4. eMac

    eMac Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    837
    Wenn irgendein Geld in den Naturschutz gehen würde sollten sie das nicht für 10€ verschleudern. Kauf sie dir und spend zusätzlich noch 10€ für den Naturschutz, das wäre dann der Preis einer durchschnittlichen DVD, unabhängig wie beschissen sie ist.
     
  5. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    ganz nette DVD. Habe ich auch schon gesehen. Gut gemacht, einmalige Bilder aber ich finde dass die eigentliche Aussage "NATURSCHUTZ" nicht so recht rüberkommt....
    Aber naja ich bin eh kein Natürschützer ...
     
  6. Joe

    Joe Akerö

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    1.806
    Ich hab mir gerade die Blu-Ray von dem Film ausgeliehen und kann folgendes dazu sagen:

    Der Film ist durch die eingesetzte Technik sehr gut in Szene gesetzt. Durch das HiDef Material auf der Blu-Ray sahen die Bilder toll auf meinem TV aus. Die Natur in 1.080p ist einfach wunderbar anzuschauen, ein richtiger Augenschmaus - schon alleine des visuellem wegen sollte man sich diesen Film anschauen.

    Inhaltlich wirkt der Film auf mich etwas zusammenhanglos, d.h. der Punkt "Natur-/Tierschutz" wurde irgendwie nicht richtig rausgearbeitet. Wenn man an den Titel "Unsere Erde" denkt, glaubt man womöglich, man würde tatsächlich sämtliche Bilder aus den unterschiedlichsten Bereichen der Natur sehen. Tatsächlich beschränkt sich der Film auf ganz wenige Tierarten und Umgebungen - ich war am Ende jedenfalls überrascht, was aus fünf Jahren Dreharbeit so geworden ist.

    Ich schätze den Aufwand und die Hingabe der Macher für dieses Projekt natürlich sehr, aber man sollte nicht vergessen, dass dahinter sich natürlich auch ein kommerzieller Gedanke verbirgt.

    Im Großen und Ganzen: wirklich sehenswert. Besonders in Full HD.
     

Diese Seite empfehlen