1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DVD Brenner für PowerMac G4

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Der böse Watz, 30.01.08.

  1. Der böse Watz

    Der böse Watz Golden Delicious

    Dabei seit:
    30.01.08
    Beiträge:
    8
    Hallo Forum,

    kurze Frage zum Thema "SuperDrive-Ersatz": weiss jemand von Euch - am Besten aus eigener Erfahrung - welcher AKTUELLE DVD-Brenner im Zusammenspiel mit einem betagten PowerMac G4 MDD funktioniert? Ich das möchte aus verständlichen Gründen nicht im "try-and-error" Verfahren herausfinden ;)

    Vielen Dank im voraus,

    Jörg
     
  2. joe024

    joe024 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.04.05
    Beiträge:
    540
    PIONEER DVD-RW DVR-109:

    Firmware-Version: 1.17
    Verbindungstyp: ATAPI
    Brennen möglich: Ja (Geliefert/Unterstützt von Apple)
    Cache: 2000 KB
    DVD lesen: Ja
    Beschreibbare CD: -R, -RW
    Beschreibbare DVD: -R, -RW, +R, +RW, +R DL
    Schutz vor Pufferunterschreitung beim Brennen von CDs: Ja
    Schutz vor Pufferunterschreitung beim Brennen von DVDs: Ja
    Schreibstrategien: CD-TAO, CD-SAO, CD-Raw, DVD-DAO
    Medien: Nein
    ----------
    Werkelt in meinem G4 hervorragend ohne !!! irgendwelche Probleme!
     
  3. Der böse Watz

    Der böse Watz Golden Delicious

    Dabei seit:
    30.01.08
    Beiträge:
    8
    Hört sich gut an - hast du auch eine Bezugsquelle? Da der Brenner - scheinbar - nicht im aktuellen Programm ist habe ich nichts gefunden ...

    -Jörg
     
  4. jazummac

    jazummac Martini

    Dabei seit:
    11.09.06
    Beiträge:
    650
    also am besten schaust du als erstes bei den großen namhaften Herstellern auf der Supportseite ob es Treiber gibt (wenn OSX das Gerät nicht erkennen sollte) ... dann kannst du dir den entsprechenden holen ...
    Hab ich beim MDD von meinem Bruder genauso gemacht, weil er unbedingt ein Lightscribe Brenner haben wollte ... hat funktioniert. Also von der Seite her hab ich mit Mac insb. der G4er Reihe noch keine Probleme gehabt.
     
  5. joe024

    joe024 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.04.05
    Beiträge:
    540
    Gravis hat das Nachfolgemodell im Shop:
    DVR 115 D

    Mein Modell scheints ja kaum noch zu geben. Nunja, damals (so ca. 3 Jahre her) hat man mir zum Pioneer-Brenner geraten und ich habs nicht bereut.
     
  6. Der böse Watz

    Der böse Watz Golden Delicious

    Dabei seit:
    30.01.08
    Beiträge:
    8
    Stimmt, der macht einen guten Eindruck ... und bei Amazon gibt's den sogar für 33,- ... und bei anderen unbekannten Internet Versendern noch billiger. Ich denke, dass ich mir den zulegen werde.

    @JaZumMac: ich habe in der Vergangenheit eigentlich immer einen großen Bogen um Geräte gemacht, die nicht direkt vom OS unterstützt werden und eigene Treiber brauchen, da ich da mal mit einem externen IOmega Brenner übel "auf die Schnauze" gefallen bin. Mag sein, dass das heute nicht mehr so stimmt ...

    Besten Dank euch beiden!

    -Jörg
     

Diese Seite empfehlen