1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DVD aus avi erstellen

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von teh_Beckz, 08.10.07.

  1. teh_Beckz

    teh_Beckz Granny Smith

    Dabei seit:
    12.09.07
    Beiträge:
    13
    Huhu!
    Zunächst einmal bin ich noch neu hier im Board, hab zwar schon die Suche bemüht, aber nichts gefunden.

    Mein Problem ist, das ich mehrere avi Dateien habe und die nun in das normale DVD Format bringen will. Ich hab sie schon mit Toast und iDVD umkonvertiert, aber es kam jedesmal nur ein sehr verpixeltes Ergebnis raus. Mach ich was falsch, oder gibts villeicht ne andere Alternative?
    Codecs hab ich keine installiert, ausser divX.

    Ciao ciao,
    Beckz
     
  2. Tino 007

    Tino 007 Ribston Pepping

    Dabei seit:
    25.07.07
    Beiträge:
    302
    Wie ist denn die Qualität der .avi - dateien?
     
  3. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    versuch mal, sie mit iSquint zu konvertieren. Ich habe keine Ahnung, ob iSquint das schafft, aber mehr als Zeit kostet Dich das ja nicht.
     
  4. teh_Beckz

    teh_Beckz Granny Smith

    Dabei seit:
    12.09.07
    Beiträge:
    13
    Die Qualität der AVIs ist tadellos. Haben DVD Qualität. Und nach dem konvertieren sind sie halt wirklich Pixelig. iSquint werde ich wohl mal testen. Ich schreib wieder, wenn sich was getan hat

    edit: Ich sehe grade, iSquint ist nur für iPods. Das andere wäre Visual Hub, welches ich jedoch auch schon gestestet habe. Kann es generell an irgendwelchen Codec Settings liegen? Kann ja net sein, das alle Programme murks sind. Achja: Habs übrigens auch mit mehreren AVIs getestet...
     

Diese Seite empfehlen