1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DVB-T Stick nach Hochfahren nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von JeaBea, 07.12.07.

  1. JeaBea

    JeaBea Adams Apfel

    Dabei seit:
    01.04.07
    Beiträge:
    511
    Hallo!

    Ich nutze Eye TV und habe einen entprechenden DVB-T Stick. Ich habe schon öfter Sendungen aufgenommen, indem ich den Rechner so eingestellt habe, dass er zu einer bestimmten Zeit hochfährt und nach der Sendung, die ich in Eye TV zur Aufnahmeliste hinzugefügt habe, wieder herunterfährt. Seit ich Leopard installiert habe, klappt das allerdings nicht mehr. Die Senungen sind programmiert, und der Rechner schaltet sich auch planmäßig an und aus. Aber die Sendungen werden nicht aufgenommen, sondern liegen noch in der Aufnahmeliste. Ich habe nun festgestellt, dass das Gerät (der DVB-T Stick) irgendwie nicht erkannt wird, wenn er im USB Port ist und der Rechner dann eingeschaltet wird (Fahre ich den Rechner erst hoch, stecke dann den Stick ein, klappt es). Habt Ihr Rat?

    Würde mich sehr über Antworten freuen.
    Liebe Grüße, schönes Wochenende.
     

Diese Seite empfehlen