1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Duplexdruck Problem - kleines Handbuch erstellen

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von pcpanik, 27.05.09.

  1. pcpanik

    pcpanik Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    27.01.08
    Beiträge:
    803
    Hi,

    ich habe hier eine Anleitung die ich gerne als kleines Handbuch in A5 drucken möchte.
    Dazu soll der Duplex Druck so funktionieren, dass ich je 2 Seiten auf ein Blatt A4 drucke, und dies beidseitig, sodass ich am Ende nur noch die A4 Blätter in der Mitte falten und übereinanderlegen muss.

    Das würde dann ein kleines Buch ergeben, dass ich am Rand binden kann.

    Nun mein Problem, wie bekomme ich die richtige Seitenfolge hin?
    Ich habe einen Canon Pixma IP6600, der Duplexdruck und beidseitigen Druck unterstützt, aber egal was ich einstelle, ich bekomme immer zwei aufeinander folgende Seiten auf auf jede Seite des A4 Blattes. Das kann man nur an einem Rand heften, aber nicht falten und übereinander legen.

    Falls jemand weiß, was ich meine ;), und auch noch weiß was ich einstellen muss, damit das klappt, wäre ich dankbar für Hilfe.
     
  2. Oliver78

    Oliver78 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    1.734
    Ich habe jetzt keinen Canon-Drucker mit entsprechenden Einstellmöglichkeiten vor mir. Aber normalerweise nennt sich dein Vorhaben "Broschürendruck". Gibt es diese Option bei dir?
     
  3. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
  4. Ashura

    Ashura Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    676
    Ich kann mir grad nicht exakt vorstellen was du meinst, aber probier mal aus mehrere Seiten auf ein Blatt Papier zu drucken. Das könnte dein Problem lösen. Wenn ich es richtig verstand.
     
  5. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Richtig, die scheint aber wirklich auch vom Druckertreiber kommen zu müssen. Ich habe hier für einen HP-Laserdrucker die Option „Broschürendruck“ in einer druckerspezifischen Einstellungsseite namens „Fertigstellung“.
    Ob der Canon-Treiber das auch unterstützt, kann ich also nicht sagen.
     
  6. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Nicht ganz. Broschürendruck z.B. eines 4-seitigen A5-Dokuments auf zwei DIN A4-Blätter heißt, dass folgende beiden A4-Seiten im Duplexdruck (Bindung an der kurzen Kante) ausgegeben werden:
    Code:
    +---+---+   +---+---+
    | 4 | 1 |   | 2 | 3 |
    +---+---+   +---+---+
    Stell Dir das rechte Blatt hinter das linke geklappt vor, dann erhält man die A5-Broschüre durch Falten in der Mitte.
     
    #6 quarx, 27.05.09
    Zuletzt bearbeitet: 27.05.09
  7. Oliver78

    Oliver78 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    1.734
    Bei meinem Canon Pixma iP3000x gibt es bei den Druckeinstellungen ein Dropdown-Feld "Beidseitig". Leider ist das bei mir inaktiv. Aber ich könnte mir vorstellen, dass man da Broschürendruck auswählen könnte. Ansonsten scheint das von bezierkurve angeführte CocoaBooklet ein praktisches Tool zu sein.
     
  8. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Bei meinem Pixma ip5200 (ob der Broschürendruck hat, kann ich derzeit nicht nachsehen, weil ich ihn nicht hier habe) ist auch die normale „Beidseitig“-Standard-Druckoption nicht aktiv, dafür gibt's aber in den herstellerspezifischen, erweiterten Einstellungsseiten eine Duplexdruck-Option.
     
  9. pcpanik

    pcpanik Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    27.01.08
    Beiträge:
    803
    Danke leute, quarx hat erfasst was ich möchte.

    Wie oben beschrieben habe ich ja sowohl einen Duplex als auch "Broschüren" Modus.

    Nur das passende Layout, so wie quarx es darstellt kriege ich nicht hin.
     

    Anhänge:

  10. sabsimplex

    sabsimplex Macoun

    Dabei seit:
    03.09.07
    Beiträge:
    123
    wie schon oben erwähnt, cocoa booklet.

    Du erstellst die einzelnen a5 seiten einfach, hintereinander normal im pdf. öffnest es mit cocoa, und schon hast du die richtige reihenfolge fertig für den ausdruck.

    wenn dir das nicht hilft kannst du es auch manuell machen
    http://de.wikipedia.org/wiki/Ausschießen
     
    pcpanik gefällt das.
  11. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Wenn es eine Postscript-Datei wäre, könnte man auch im Terminal psbook benutzen.
     
  12. pcpanik

    pcpanik Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    27.01.08
    Beiträge:
    803
    @sabsimplex: Danke Dir, ich versuche es mal damit. :)

    Edit: Macht genau was ich möchte. Danke schön + Karma.
     
  13. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Nur noch als Ergänzung: Ich habe inzwischen Zugriff zu meinem Canon-Drucker (5000er), und der unterstützt keinen Broschürendruck.
    Für nicht allzu große Werke könnte man aber tatsächlich auch einfach auch normal zwei Seiten pro Blatt im Duplexdruck ausgeben und müsste halt vorher in der PDF die Seiten manuell in die richtige Reihenfolge bringen. Ein Tool wie Cocoa Booklet (kannte ich bis heute auch nicht) ist natürlich komfortabler – und weniger fehleranfällig ;)
     

Diese Seite empfehlen