1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Duplexdruck am Mac mit Canon IP3300?

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von Danny_DJ, 06.11.06.

  1. Danny_DJ

    Danny_DJ Prinzenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    549
    Hallo,

    ich will mir einen Canon Drucker kaufen, welcher wie der IP4000 meines Vaters von alleine beidseitig die Blätter bedruckt (also Duplex - Seite 1 wird bedruckt, dann wird das Blatt eingezogen und Seite 2 gedruckt; erst dann kommt das nächste Blatt).

    Der 3300 hat angeblich "manuell einstellbar mit Fotopapier Plus Doppelseitig, Superweißes Papier oder Normalpapier (Canon Extra) in den Formaten A4, B5, A5, Letter und 13 x 18 cm (nur Windows)"

    Der 4300 "als automatische Voreinstellung wählbar mit Fotopapier Plus Doppelseitig, Superweißes Papier oder Normalpapier (Canon Extra) in den Formaten A4, B5, A5, Letter und 13 x 18 cm (nur Windows)".

    Was heißt das jetzt für mich genau? Kann ich nur in Windows Duplexdrucken?

    Ich kenne außerdem Manuelles Duplex von alten Druckern her schon, so dass er wartet, dass ich danebenstehe und die Blätter umdrehe und nochmal einlege. Das ist aber nicht so der Spaß bei 50-seitigen Skripten.

    Wer hat einen solchen Drucker am Mac und kann mir helfen?
     
  2. Nettuser

    Nettuser Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    03.02.06
    Beiträge:
    1.287
    Hallo Danny,

    ich habe zwar keinen der genannten Geräte, aber einen aus der Pixma Serie, den MP 780. Der hängt natürlich an meinem iMac und druckt problemlos auch beiseitig. Also zumindest mit den neueren Geräten sollte es meiner Meinung nach keine Probleme geben.

    Gruß
    Nettuser
     
  3. dbdrwdn

    dbdrwdn Seidenapfel

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    1.335
    manueller duplex ist mit der hand umdrehen. das funktioniert aber für gewöhnlich mit ganzen stapeln und nicht mit einzelnen blättern.

    ich würde mich da eher an den 4er halten...automatisch finde ich schon ganz nett :)
     
  4. Danny_DJ

    Danny_DJ Prinzenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    549
    @dbdrwn

    das ist ja das, was ich meine: kann der 3300 auch ordentlich duplex drucken ohne manuell umdrehen zu müssen?
     
  5. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Nein, nur manueller Duplex-Druck, und das auch nur unter Windows.

    MfG
    MrFX
     
  6. Danny_DJ

    Danny_DJ Prinzenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    549
    danke für die konkrete info. und wie ist es mit dem 4300?
    Kann der duplexen unter MAC?

    wenn nicht: wer kann es sonst und liegt um die 80 euro oder weniger?
     
  7. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Hm, steht auch nur Windows...

    MfG
    MrFX
     
  8. Danny_DJ

    Danny_DJ Prinzenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    549
    http://www.amazon.de/Canon-9992A006-PIXMA-iP4200-Tintenstrahldrucker/dp/B000B64WHK:

    das sollte doch mit treibern von der homepage wohl auch mit dem 3300 gehen, auch wenn mans manuell jedes mal aktivieren muss.

    EDIT:
    aaah:

    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=80904

    das ist ein 3000er beispiel, du musst es unter ablage/drucken einstellen. kannst du das mal probieren (klingt doch so, als ob du nen canon 3xxx hast)?
     
  9. dbdrwdn

    dbdrwdn Seidenapfel

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    1.335
    automatischer duplex ging mit dem 4000er, dem 4200er, warum also nicht auch mit dem neuen?
    gleiches gilt wohl für die 3er serie...
     
  10. Danny_DJ

    Danny_DJ Prinzenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    549
    na beim 3xxx ist im produktvergleich auf der HP vermerkt, dass das manuell ist und 4xxx es automatisch als voreinstellung hat. ich glaube, dass sich das aber wirklich nur auf den automatismus des einstellens bezieht und nicht den "manuellen duplexdruck mit von hand umdrehen".
     
  11. Danny_DJ

    Danny_DJ Prinzenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    549
    so, jetzt hab ich mich doch mal durchgerungen, da anzurufen. leider haben die kein onlineformular für mails.

    also alles unter der pixma ip 4xxx serie ist manueller duplex mit handumdrehen. also wirds dann doch der teurere 4300.
     
  12. Pluto

    Pluto Roter Delicious

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    95
    Da haben die bei canon aber rückschritte gemacht.
    Denn unser ip3000 kann noch automatischen Duple Druck. nur ist der mittlerweile auch schon 2Jahre alt.

    Eine andere Frage, wer von euch betreibt einen 4000er oder 3000er an einem Windows Rechner und greift mit os x darauf zu?
    Bzw. ist es mit diesem Drucker möglich, ihn über samba zu konfigurieren?
    Habe den OS X Treiber schon mehrmals installiert, kann ihn dann aber bei den Windows Printereinstellungen nicht aus der Liste von Canon wählen. Den Drucker selbst finde ich im Netzwerk.
     
    #12 Pluto, 22.11.06
    Zuletzt bearbeitet: 22.11.06
  13. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Altbekanntes Problem mit den Canon-Treibern (und vielen anderen auch), es geht nicht.

    MfG
    MrFX
     
  14. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.036
    such mal im forum nach pixma und printfab. dann wirst du fündig

    carsten
     
  15. moornebel

    moornebel Pomme Miel

    Dabei seit:
    13.04.04
    Beiträge:
    1.488
    Einen Nachteil hat der automatische Duplexdruck allerdings: Schwarz wird aus allen Farben gemischt und etwas schwächer gedruckt (weil die Trockenzeit sonst zu lang wäre, sagt Canon). Dadurch wirkt der Druck etwas blasser, als bei manuellem Duplexdruck.

    Gruss
    moornebel
     
  16. miu

    miu Gast

    hallo!
    ich versuche schon laenger meinen pixma iP1500 zum manuellen duplex-drucken zu bekommen(mit meinem windows-pc hats damals funktioniert), soll ich aufgeben, oder gibts da einen trick? (hab in der druckerkonfiguration schon alles x mal durchprobiert...)

    danke!
     

Diese Seite empfehlen