1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

dummes ding du

Dieses Thema im Forum "Retro-Ecke" wurde erstellt von falkette, 01.02.06.

  1. falkette

    falkette Gast

    hallo. ich dummes ding. hab ein ibook g3 bei ebay ersteigert, und da war so viel müll drauf und da dachte ich mir da ich mich damit nicht auskenne, machst das betriebssystem neu drauf (9.1). das ibook stockt, ich krieg panik und zieh den stecker.
    dann hab ich neu gestartet und das geht natürlich nicht. er sagt das man die umschalttaste drücken soll wenn man neu startet. (was ist eine umschalttaste?) irgendwas mit fehler 27. es wäre echt super wenn mir einer helfen kann. das ist mein erster mac. wär schade.:oops:
     
  2. comecon

    comecon Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    07.01.04
    Beiträge:
    507
    Guten Tag,
    also :

    - iBook einschalten
    - System-CD einlegen
    - Neustart auslösen (Einschltknopf drücken)
    - Beim Start die Taste "c" gedrückt halten.

    Der Rechner müßte dann von der CD booten.
    Ist dies geglückt, die Festplatte mit dem Festplattendienstprogramm überprüfen.

    Dann können Sie neue Installation des Systems beginnen.

    Hört sich einfach an (sollte es eigentlich auch sein) und jetzt viel Glück... ich drücke die Daumen.

    PS. Bei einer Installation nie nie nie den Stecker ziehen... nie (naja meistens nie).
     
  3. PizzaMista

    PizzaMista Carola

    Dabei seit:
    08.01.06
    Beiträge:
    112
    falls es noch interessieren sollte:
    Die sog. "Umschalttaste" ist die, wo "alt" draufsteht

    Edit: cool durch diesen post bin ich ein "jonathan" geworden ;)(unwichtig...)

    Gruß, Pizza
     
    #3 PizzaMista, 01.02.06
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.06
    1 Person gefällt das.
  4. comecon

    comecon Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    07.01.04
    Beiträge:
    507
    Yep,
    guter Tipp, das...;)
     
  5. Hamsta

    Hamsta Jerseymac

    Dabei seit:
    14.06.04
    Beiträge:
    449
    Nein, tut mir leid, das stimmt nicht!
    Die Umschalttaste ist die sogenannte Shift-Taste, bzw. auch als Hochstelltaste bezeichnet, welche auf den meisten Tastaturen durch einen Pfeil nach oben (nicht zu verwechseln mit dem "normalen" Pfeiltasten) gekennzeichnet sind und in der zweiten Reihe von unten gezählt meist ganz rechts UND links aussen liegen.

    Nachtrag: Die "Alt" Taste wird auch "Wahltaste" genannt.
     
  6. PizzaMista

    PizzaMista Carola

    Dabei seit:
    08.01.06
    Beiträge:
    112
    oops is mir irgendwie auch grad aufgefalln ;)

    Edit: Genau deswegen sag ich "Alt-Taste" und "Shift-Taste" :-D
    Sorry!
     
  7. comecon

    comecon Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    07.01.04
    Beiträge:
    507
    Oller Besserwisser,
    das sage ich dem "Schwabenkönig".
    Hier was über Tasten erzählen anstatt dem König zu huldigen, haha das gibt bestimmt 'ne saftige Gardinenpredigt morgen. Werde mir mal die nächste Sendung vom Schwabenkönig ansehen...;)

    Mich würde ja vielmehr interessieren, wie es falkette ergangen ist.
    Lebt das iBook wieder?
     
  8. weebee

    weebee Gast

    So ist es. Und es ist die auf der - wer hätte es gedacht - "alt" draufsteht.
     
  9. falkette

    falkette Gast

    you`r so great. thank`s a lot. alles wieder in ordnung. vielen, vielen dank euch allen. kann sein das ich euch nochmal in anspruch nehmen muss (wahrscheinlich sogar). was tut man nicht alles um auch vom windows abzuschwören.

    viele liebe grüsse und küsse

    falk
     
  10. Mainzelmaennsche

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    2.478
    Mit OS 9? Naja, wenn schon Mac mit G3, dann sollte OS X schon sein. Hoffe, dass das bei dir bald nachfolgt ;)
     

Diese Seite empfehlen