1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dualcore G5 umtauschen

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Andreas81, 15.10.06.

  1. Andreas81

    Andreas81 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    11.08.06
    Beiträge:
    66
    Moin Leutz,

    ich habe Anfang des Jahres (März 2006) einen Dualcore G5 Power Pc
    erworben. Anfangs war ich sehr zufrieden mit dem Gerät, aber
    nach einiger Zeit häuften sich die Probleme. Programme stürzen ziemlich
    oft ab, das DVD Laufwerk macht seltsame Geräusche obwohl keine Datenträger
    eingelegt sind und auch sonst spinnt er öfters rum. ( lädt nicht eingestellte Desktopscreen, Dock stürzt ab und andere strange Aktionen )

    Habe Osx öfters neu installiert, aber nach einiger Zeit kommen die Macken wieder durch. Ich habe nichts am Rechner getuned, Hardwaretest sagt alles okay!!! o_O

    Da ich noch ein knappes 1/2 Jahr Garantie habe, überlege ich das Gerät einzutauschen, gegen ein Neues.
    Reparatur will ich nicht. Mir ist das Risiko einfach zu groß, dass sich die
    Fehler dann wieder einstellen und ich womöglich keine Garantie mehr habe!
    Außerdem benötige ich den Rechner täglich für meine Arbeit (freier Kommunikationsdesigner) und kann/will nicht mehrere Tage/Wochen ohne
    meinen Arbeitsrechner „arbeiten“.

    Da es die PowerMacs so ja nicht mehr gibt und ich ein neuwertiges Gerät im „Austausch“ haben möchte, wollte ich Euch fragen, wie das gehandled wird?!
    Muss ich dann auf einen Intel-Mac umsteigen???

    Danke für Eure Antworten
     
  2. mfkne

    mfkne Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    776
    Ich glaube kaum, daß das so läuft, wie Du es Dir vorstellst. Man wird versuchen, das Problem durch Reparatur zu beheben und erst dann, wenn das nicht geht, gegen einen neuen Dualcore G5 tauschen.
     
  3. cosmic

    cosmic Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    1.281
    ... soweit ich weiß muß man dem Hersteller wenigstens drei Reparaturversuche zubilligen. Ers danach kannst du einen Umtausch oder eine Rückabwicklung fordern.

    Allerdings fände ich das echt spannend, wenn du einen unmittelbaren Umtausch erwirken könntest.
     
  4. phrants

    phrants Erdapfel

    Dabei seit:
    30.11.05
    Beiträge:
    1
    Zwei Versuche muss man ihm lassen.
     
  5. iPunkt

    iPunkt Meraner

    Dabei seit:
    26.09.06
    Beiträge:
    225
    Hat sich erledigt, hab das Thread Datum nicht beachtet :)
     

Diese Seite empfehlen