1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dualband durch Express per LAN an TimeCapsule :D

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Da Jan, 02.07.09.

  1. Da Jan

    Da Jan James Grieve

    Dabei seit:
    09.09.07
    Beiträge:
    136
    Hey Leute,

    wollte euch mal an meinen W-Lan experimenten teilhaben lassen.
    ich weiß, das machen viele, aber meinen Versuch konnte ich bis jetzt nicht finden.

    Also, es gibt:

    - TimeCapsule mit n-/g-Draft ohne simultan Dualband
    - Airport Express (alt) ohne n-Draft

    - MacBook Pro mit n-Draft
    - Win-Laptop ohne n-Draft
    - iPhone 3G


    Mich hat es nun gestört, dass ich die n-Draft verbindung zwischen meinem MBP und der TC nicht ausnutzen kann (sagen wir, aus prinzip ;) da sonst der Win-Laptop und das iPhone nicht ans Netz kommen.

    -> Habe jetzt meine alte Airport Express per LAN an meine neue TimeCapsule angehängt.
    jetzt sendet die TC mit 5GHz und N-Draft und die Express sendet internet per g-Draft 2,4GHz!

    [​IMG]


    [​IMG]

    Vorteil:
    - Ich kann per n-Draft (gefühlt) schnell auf meine TC und angehängte externe HD zugreifen, Backups machen, Filme streamen, Internet nutzen.
    - Gleichzeitig kann das iPhone und der alte Laptop von meinem Mitbewohner Internet via g-Draft nutzen.

    Nachteil:
    - iPhone und MBP laufen in anderen Netzen und können nicht kommunizieren (remote, air-sharing, etc.)
    - ich kann AirTunes nicht in meinem schnellen Netz verwenden
    - ich kann mit meinem Mitbewohner nicht per WLAN kommunizieren
    - mein Mitbewohner kann nicht auf die TC zugreifen (für Streaming)

    Fragen:
    auf grund der nachteile, freu ich mich zwar über den erfolg, bin aber nur halb glücklich.
    gibt es noch eine einstellungsmöglichkeit oder plug-ins (ich möchte keine andere hardware kaufen!) die beide geräte in einem netz laufen lassen? also wie ne echte dualband?


    Gruß, DaJan
     

    Anhänge:

  2. danielo70

    danielo70 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    01.03.09
    Beiträge:
    270
    Ja die gibt es, habe ich bei mir auch realisiert. Ich glaube Dein Problem ist die IP-Einstellung in der Express.
     
  3. Da Jan

    Da Jan James Grieve

    Dabei seit:
    09.09.07
    Beiträge:
    136
    hmm. okay...
    und hast du dazu noch detailierte infos zur hand?
    das wär super!
     
  4. danielo70

    danielo70 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    01.03.09
    Beiträge:
    270
    Am besten machst Du folgendes:

    1. Du gibst Deiner Express eine feste IP (ausserhalb des DHCP Bereiches der TC),
    2. schaltes den DHCP (IPv4) der EXpress auf manuell,
    3. trägst bei Router und DNS die IP Deiner TC ein
    ........und fertig.

    Bei mir funktioniert das wunderbar:
    http://www.apfeltalk.de/forum/tats-chliche-leistung-t229741.html
     
  5. danielo70

    danielo70 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    01.03.09
    Beiträge:
    270
    [​IMG]

    so müßte die Einstellung Deiner Express aussehen. Dann bewegen sich alle Clients im selben Netz, egal ob es so oder so heißt. Dein remote funktioniert wieder, und auch der Windows PC ist wieder erreichbar.
     
  6. Da Jan

    Da Jan James Grieve

    Dabei seit:
    09.09.07
    Beiträge:
    136
    Super! Läuft. Vielen Dank für die Hilfe!
    Jetzt ist alles, wie es sein soll :D
     

Diese Seite empfehlen