1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DSL-Provider

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von durden86, 28.01.09.

  1. durden86

    durden86 Normande

    Dabei seit:
    22.06.08
    Beiträge:
    578
    Hallo

    ich werde bald umziehen und wollte mich mal informieren bei welchen Provider ihr seit und ob ihr zufrieden seid und was ihr so zahlt.

    Ich bin momentan bei Alice und zahle für Telefon und DSL-Flat 30€.

    Bin eigentlich recht zufrieden nur beim einrichten gabt es kl. Probleme.
    Das negativeste da ist die Hotline ( auch ein Grund für den Wechsel) Erstmal ist sie kostenpflichtig und dann war ich eben 9min gefangen bis ich bei einen Berater ankam.



    Was habt ihr?
    Wäre toll ein paar gute ALternativen genannt zu bekommen.
     
  2. 007sascha

    007sascha Alkmene

    Dabei seit:
    08.09.08
    Beiträge:
    35
    Hallo,
    aus Erfahrung im Bekanntenkreis kann ich nur von Alice und besonders 1&1 abraten. Mit Arcor habe und hatte ich noch keine Probleme. Aber egal zu wem du wechselst versuche immer eine "normale" Telefonleitung zu bekommen und KEIN VoIp. Egal wie gut das in der Theorie funktionieren soll, die Praxis hat schon manchen zu einem anderen Ergebnis gebracht.
    MFG Sascha
     
  3. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    Das unterschreibe ich. Rate auch von Freenet ab, da nicht kulant bei Problemen, teure Hotline und nicht zeitgemäße Vertragsbindung von zwei Jahren.
     
  4. 007sascha

    007sascha Alkmene

    Dabei seit:
    08.09.08
    Beiträge:
    35
    Wo außer bei Alice gibt es weniger als 2 Jahre?
     
  5. infernatic

    infernatic Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    05.12.08
    Beiträge:
    599
    T-Home Entertain. VDSL 50 Mbit wird in den nächsten Tagen geschalten, momentan noch DSL16k. Habe mit der Telekom nicht die geringsten Probleme, falls es mal Störungen gibt, steht am nächsten Tag jemand auf der Matte. Sehr kulant, wenn es mal Falschbuchungen etc gibt. Da wird nicht lange gefackelt und umgehend eine Gutschrift erteilt. Hotline ist kostenlos. Bisher waren auch Umzüge immer 4free, habe nie AG bezahlt oder sonstige Späße (auch wenn es normalerweise was kostet).

    Nachteil: kostet Geld - überdurchschnittlich. Aber: you get what you pay for.
     
  6. Kassian

    Kassian Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.01.08
    Beiträge:
    776
    Kabel Deutschland, würde ich immer wieder machen.

    Vorteile: schnell + billig + kostenloser W-LAN Router (über Internetbestellung) + gute Kündigungsfristen (glaube 1 Jahr)

    Nachteil: versuchen dir beim Vertrag ein für die ersten drei Monate kostenloses Sicherheitspaket zu verkaufen, wer vergisst das sofort bzw. rechtzeitig zu kündigen zahlt dann erstmal (ich habe es sofort gekündigt und bei mir haben sie es aus Versehen trotzdem abgebucht, bekomme jetzt halt das Geld zurück).
     
  7. Ronald011

    Ronald011 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    22.12.06
    Beiträge:
    671
    Telekom, auch aus den Gründen, die infernatic genannt hat. Allein die kostenlose Hotline ist ein nicht zu unterschätzender Vorteil. Ansonsten stabile Verbindung und keine Probleme. Ich zahle lieber etwas mehr und bin auf der sicheren Seite.
     
  8. SEven

    SEven Boskoop

    Dabei seit:
    06.09.08
    Beiträge:
    40
    Bin selber bei Alice und eigentlich sehr zufrieden. Zweimal gab's Probleme, aber wenn man sich dann am Telefon halbwegs kompetent zeigt und nicht in das Standardgespräch der Mädels verwickeln lässt, dann wird man direkt zu den Spezialisten durchgestellt und denen merkt man wirklich an, dass sie anständiges Geld verdienen.

    Nichtsdestotrotz hat Arcor derzeit in Ballungsgebieten ein unglaubliches Angebot bis zum 31.01. Erstes Jahr für 20.- und keine Gebühren. Danach 29.90. Und das ganze für - glaube ich - 16/s
     
  9. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    Weiß ich nicht, Congstar z.B..
     
  10. martin81

    martin81 Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    1.764
    Ich bin auch seit Jahren bei der Telekom, sowohl mit DSL wie auch Telefon Flat.
    Es mag zwar etwas günstigere Anbieter geben, aber mir sind Dinge wie Kundendienst und Qualität wichtig. In all der Zeit hatte ich noch nie Verbindungsprobleme.
     
  11. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    wenns dir um kostenlose support hotlines geht und sonst auch um eigentlich recht guten service kann ich dir nur die T-Com ans herz legen. schau dir mal die Entertain tarife an die kosten nen zehner mehr als ne internetflat und Kabelanschluss getrennt von einander aber der service ist ganz okay. Wenn die Leitung mal tot ist wird sie in 24std garantiert repariert.

    Ich bin total zufrieden mit meinem Entertain tarif. hatte bis jetzt einmal nen Leitungsausfall da war dann zwar vom telefon ueber internet und TV alles tot aber innerhalb von 24 stunden war alles wieder am laufen.
     
  12. RedCloud

    RedCloud deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.08
    Beiträge:
    6.040
    *OT an*
    Beim Jugendgericht!
    *OT aus*

    Nimm auf keinen Fall freenet, muss mir von einem Kumpel jeden Tag das Gejammer anhören! :(
     

Diese Seite empfehlen