1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DSL Einstieg in HH mit iMac MacOs 10.3.9

Dieses Thema im Forum "Webhosting/DSL-Anbieter" wurde erstellt von Kati, 27.08.06.

  1. Kati

    Kati Gast

    Hat jemand gute Erfahrung mit günstigem DSL-Tarif? ich steige durch diesen Tarifdschungel nicht durch. Brauche ich auch all diese Zusatzgeräte wie Fritzbox o.ä. oder gehts wie eigentlich sonst alles beim Mac unkomplizierter, habe analogen T-net-Anschluss und bin "Normalsurfer", möchte momentan nur mal ein paar Fotos verschicken und außerdem nicht stundenlang auf Seitenaufbau warten.
    Kati
     
  2. KayHH

    KayHH Gast

    Was ist für Dich günstig? Ich bin mit Hansenet zufrieden. Gruss KayHH

    Nachtrag: 49,80 mtl. für DSL 2000/192 ohne Limits und deutschlandweit ohne weitere Kosten ins Festnetz telefonieren.
     
  3. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.481
  4. Feh

    Feh Golden Delicious

    Dabei seit:
    27.08.06
    Beiträge:
    6
    Hallo Kati,

    Du brauchst keinerlei Zusatzgeräte. Modem und Kabel werden mitgeliefert wenn Du DSL bestellst.
    Was die Tarife angeht kann ich Dir leider nicht so wirklich helfen. Bin bei der Telekom geblieben: DSL 16,99 € + Flat 9,95 € .

    Grüsslies,
    Feh
     
  5. KayHH

    KayHH Gast

    Ja, und dann noch die „versteckten“ Nebenkosten, der Telefonanschluss. Der ist bei mir schon drin, inkl. 3 ISDN Rufnummern und zwei Leitungen. BTW Alice-DSL IST Hansenet. Gruss KayHH
     
  6. Feh

    Feh Golden Delicious

    Dabei seit:
    27.08.06
    Beiträge:
    6
    Wenn Du aber lediglich nur surfen möchtest, brauchst Du kein ISDN. Hab ich auch nicht. Nur meinen "normalen" Telefonanschluß. Reicht ja auch; ich persönlich wüsste gar nichts mit 3 Rufnummern und 2 Leitungen anzufangen :) und so, wie ich die Frage verstanden habe geht es ausschliesslich um die private Nutzung.
     
  7. KayHH

    KayHH Gast

    Ist hier auch privat, wie sind aber zu dritt. Hansenet (Alice) bietet DSL nur inkl. Telefon an. Du musst der Telekom also tschüss sagen, was IMHO eh sinnvoll ist, da man so alles aus einer Hand hat. Noch ist iNet inkl. Telefon der Standard, auch wenn es vereinzelt die Möglichkeit gibt iNet ohne Telefon zu bekommen. Ohne Telefon flat kostet der Spaß bei Alice noch mal 9,90 EUR weniger im Monat. Analog ist auch noch mal etwas günstiger, der Unterschied ist aber wie bei der Telekom auch gering. Geräte sind alle dabei, man muss nichts kaufen. Das ist schon recht günstig. Hängt halt davon ab wie viel man das ganze, auch Telefon nutzen möchte.


    Grss KayHH
     
  8. Kati

    Kati Gast

    Na, das ist ja klasse mit euren schnellen Tipps. Ich probiere es mal mit Alice, falls ich Hilfe brauche, melde ich mich. Allseits frohes Schaffen, ist ja erst Montag....
    Gruß Kati:)
     
  9. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.481

Diese Seite empfehlen