1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DSL 2000 oder DSL 6000 ?

Dieses Thema im Forum "Webhosting/DSL-Anbieter" wurde erstellt von jakuha, 12.03.08.

  1. jakuha

    jakuha Querina

    Dabei seit:
    30.09.06
    Beiträge:
    184
    Habe derzeitig einen iMac und MacBook und nutzte über WLAN einen Internetzugang DSL 1000 und möchte auf 2000 oder 6000 wechseln.
    Macht sich die Geschwindgigkeit bei 6000 gegenüber 2000 erheblich bemerkbar?? Ich nutzte das Internet ausschließlich zum normalen surfen (also keine Downloads, Filme, u.ä.)
     
  2. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    Ja das macht sich natürlich bemerkbar ;) Das Internet ist genau 3 mal so schnell mit DSL 6000.
    Beim normalen surfen macht sich das jedoch nicht so extrem bemerkbar. Sobald du aber einmal mit DSL 6000 Filme, Bilder oder andere kompliziertere Websiten angesehen hast, dann willst du nie wieder DSL 2000... Der Geschwindigkeitsvorteil ist in manchen Situationen wirklich super.
     
  3. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    beim normalen surfen.....nun ja ich hab nen 1000 Anschluss bei dem allerdings nur knapp 500 ankommen (Dorf) und nutz aber auch oft bei meiner freundin nen 16.000er Anschluss...... Alleine beim Seitenaufbau merkt man kaum was.....man merkts schon aber im Verhaeltniss gesehen ist die Seite nicht 32x schneller aufgebaut als bei mir. Beim Filme/Podcasts/usw. merkt mans natuerlich gewaltig...... musst du schaun wo deine Prioritaeten sind.
     
  4. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Der Wechsel vom 1000er auf 6000er wird sich sicher bemerkbar machen.
     
  5. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    Nur dass du mich nicht falsch verstehst:


    Wenn die Leitung A X mal schneller ist als Leitung B, dann heißt dass nicht, dass auch die Seite im Browser genau X mal schneller aufgebaut wird. Je größer die Seite ist, die du lädst, umso größer wird jedoch der Unterschied, und wenn die Seite einige Megabyte umfasst (z.B. Bild) dann nähert sich das an an diesen Faktor X.
    Wenn du wirklich NUR z.B. hier im Forum, auf der Apple Homepage oder anderen "normalen" Seite unterwegs bist, dann reicht DSL 2000 aus. Aber bedenke, dass das Internet in Zukunft noch häufiger für den Dateitransfer benutzt werden wird und man gar nicht genug Bandbreite haben kann ;)
     
  6. Ti-Ay

    Ti-Ay Querina

    Dabei seit:
    07.03.07
    Beiträge:
    187
    Ich würde sagen, dass das mit dem DSL-Anschluss genauso wie mit dem Arbeitsspeicher ist: Beim normalen arbeiten, sprich Internet surfen,etc., bemerkt man keinen großen Unterschied, aber wenn man nun Filme, Musik usw. herunterlädt (beim Beispiel mit dem Arbeitsspeicher: Viele Programme laufen hat), besteht ein riesen großer Unterschied!!
    Ich war ca. 2-3 Jahre Nutzer eine 2000 Leitung - seitdem ich jetzt eine 16.000 Leitung besitze und oft voll ausnutze, kann ich mir das surfen (speziell Downloaden von Musik bei iTunes) nicht mehr unter einer 16.000 vorstellen!
     
  7. jakuha

    jakuha Querina

    Dabei seit:
    30.09.06
    Beiträge:
    184
    Danke euch für die Infos!!
    Als derzeit "Normalo" ;) nutze ich in der Tat oft eher einfachere Seiten wie diese oder Infoseiten wie SPIEGEL,..... so das ich DERZEITIG das Gefühl habe mit 2000 gut und ausreichend bedient zu sein.
    Möchte ja auch nicht unnötig mehr bezahlen. In der Tat könnte es aber zukünftig interessanter werden. Bei dem Telekom-Angebot ist die Laufzeit 24 Monate! Man kann allerdings bei DSL 2000 jederzeit auf einem besseren Angebot (sprich DSL 6000) umsteigen...
     
  8. crownhead

    crownhead Goldparmäne

    Dabei seit:
    01.01.08
    Beiträge:
    567
    ich will unbedingt mal 16.000 bzw. 25.000 testen. das muss doch so hammer schnell laden.
     
  9. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Eben. Nimm das 2000er, und wenn dir das doch nicht reicht, kannst du immernoch zu 6000 wechseln.
     
  10. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    ich hab das SDK letzten sonntag (2,1GB) in unfassbaren 15Minuten geladen.
    (Mit ner 16.000er Leitung)
     
  11. 5381

    5381 Starking

    Dabei seit:
    27.06.07
    Beiträge:
    223
    Hält sich total in Grenzen xD für ne CD (700MB) brauchst halt 6 Minuten :p und sonst hast keine Probleme... @ dsl16000

    Es gibt nen Gewaltigen Unterschied zwischen DSL 6000 und 16000 ... bei Kumpel dauert alles ewig und man wartet... und bei mir is das flott... und ohne ganze zeit nen Ladebalken...
     
  12. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    Ist es bei der Telekom auch so, dass sich die Vertragslaufzeit beim Tarifwechsel um weitere 24 Monate verlängert, wie bei freenet.de der Fall?

    Ansonsten gilt: size does matter. Das war ein Witz. Ich glaube, das mit den "großen Zahlen" in allen Bereichen, ist eine riesen Bauernfängerei. Man sollte wirklich schauen, was man macht/braucht etc. Für surfen macht es tatsächlich wohl kaum einen Unterschied, welche Leitung du hast.
     

Diese Seite empfehlen