1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

.DS_Store und was danach kommt

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von zarquon, 29.10.07.

  1. zarquon

    zarquon Gast

    Tag zusammen,

    neben den ganzen gehypten Features gab es auch die ein oder andere bittere Notwendigkeit, die mit Leopard nun endlich Einzug halten sollte.
    So sollten die unsäglichen DS_Store Dateien auf USB-Speichern endlich der Vergangenheit angehören.
    Tun Sie auch! Allerdings kann man sich dessen nicht erfreuen, da der Finder bzw. das System nun andere Spuren hinterlässt.
    Auf meinem USB-Stick findet sich jetzt ein Ordner mit dem Namen ".Spotlight-V100". Und das, wo ich Spotlight verboten habe diesen Stick zu indizieren.

    Das kann doch alles nur ein schlechter Scherz sein, oder ?

    Zarquon

    PS: Hat schon irgendwer ausprobiert ob das ganze Powermanagementgezumpel für Windows unter BootCamp besser funktioniert? Oder einfach gefragt. Hält der MacBook Akku jetzt länger als 'ne Stunde?
     
  2. Bier

    Bier Pomme au Mors

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    867
    MacBook Akku - 4,5 Stunden , ja
     
  3. zarquon

    zarquon Gast

    Also unter OS X und Windows/BootCamp mehr oder weniger identische Akkulaufzeiten ?

    Zarquon
     

Diese Seite empfehlen