1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Drupal auf QNAP-NAS

Dieses Thema im Forum "CMS" wurde erstellt von KayHH, 25.03.10.

  1. KayHH

    KayHH Cripps Pink

    Dabei seit:
    02.03.10
    Beiträge:
    151
    Moin Moin

    Hab mich entschlossen meine Frage mal im Unterforum CMS einzustellen, da das NAS-Thema auf Apfeltalk scheinbar recht verstreut gepostet wird.

    QNAP-NASs haben einen eigenen Paketmaganger (QPKG). Ist das wirklich was eigenes oder ist das nur was bekanntes umgelabelt? QNAP bietet darüber scheinbar auch das CMS Joomla sowie Wordpress an. Beides nicht ganz schlecht, aber ich hätte lieber Drupal und ein Wiki wie MoinMoin oder MediaWiki wären auch nicht schlecht. Hat das schon mal jemand probiert? QNAP läuft ja unter Linux, so gesehen sollte es eigentlich funktionieren, aber da ich noch kein QNAP-NAS habe kann ich es leider nicht ausprobieren und muss ich erst mal dumm fragen.



    KayHH
     
  2. HighDenzity

    HighDenzity Idared

    Dabei seit:
    06.04.11
    Beiträge:
    27
    Morgähn,
    Drupal auf QNAP ist im Prinzip kein Problem.
    Den Web Server im Aminbereich aktivieren.
    Mit QPKG, MySQL installieren, eine Datenbank erstellen (evtl. PHPmyAdmin zur Verwaltung installieren), im Qweb Verzeichnis Drupal entpacken,
    dann über deinen Browser das Install Script ausführen.

    Drupal 6.20 läuft auf meiner QNAP TS-210 recht flott, Drupal 7 jedoch ist für mich viel zu träge auf dem NAS.

    Hier währe evtl. ein Atom Chip die bessere wahl, kostet aber auch einiges mehr.

    Bei QNAP.com gibt es ein DUMMY, mit dem du dir die Oberfläche der QNAPs ansehen und austesten kannst.

    http://www.qnap.com/de/liveDemo.asp

    cu HD
     

Diese Seite empfehlen