1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Druckvorgang gestoppt- immer!

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von Thofu, 10.06.09.

  1. Thofu

    Thofu Macoun

    Dabei seit:
    25.03.09
    Beiträge:
    117
    Hallo Leute!

    Schlimmes Problem:
    Haben im Heimnetzwerk einen HP Color Laserjet CP1514 hängen und ich kann da mit meinem MacBook nix mit anfangen.

    Der Drucker hängt an einer Airport Extrem (an ner TimeCapsule genauer). Nem neuen iMac (10.5.7) kann man über WLan problemlos Drucken und soweit ich weiß auch mit dem einen WinRechner den wir noch haben.

    Nur mein MB (mid07 10.4.11) macht Probleme... er bricht den Druckvorgang immer ab.. er dürfte aber erst gar nix an den Drucker schicken.
    Erkennen tut er ihn im Netzwerk richtig... mehr aber auch nicht.

    Bis jetzt hab ich mich etwas mit dem Treiber (Laut Hersteller sollter der auch auf 10.4 noch problemlos arbeiten) und den Firewalls beschäftigt... werd dadruch aber nicht schlau...
    woran kann's denn liegen?

    LG
     
  2. franz-ro

    franz-ro Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    676
    Hallo,

    probier mal, ob es was hilft, wenn du das Drucksystem auf deinem MacBook zurücksetzt. Wie das geht, steht hier.
     
  3. Thofu

    Thofu Macoun

    Dabei seit:
    25.03.09
    Beiträge:
    117
    nein, das funktioniert leider auch nicht

    trotzdem danke fürn Vorschlag ^^

    btw.: wohin sollte denn eigentlich der Treiber gespeichert werden.. kann den mit Spotlight nämlich nirgends finden Oo
     

Diese Seite empfehlen