1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Druckprobleme mit Macbook und HP

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Labradorhund, 23.06.08.

  1. Labradorhund

    Labradorhund Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    12.02.08
    Beiträge:
    902
    Hallo,

    ich habe schon durch SuFu versucht eine Lösung zu finden, aber nix gefunden...

    Ich habe zwei HP Drucker (Photosmart und Deskjet) bisher hatte ich keine Probleme damit, aber seit ein paar Tagen funktioniert es nicht mehr. Also ich schließe den Drucker an, gebe den Befehl zum Drucken, Drucker erscheint im Dock und Auftrag ist in Warteschlange. ABER dann erscheint "gestoppt" und ich kann es nicht drucken (auch nicht, wenn ich auf "fortfahren" drücke)

    Woran liegt das? Habe einmal versucht die Scantreiber für den Photosmart herunterzuladen, aber nachdem das nicht funktionierte wieder gelöscht. Hat es damit etwas zu tun?

    Vllt. hatte jmd mal ein ähnliches Problem und kann mir helfen...

    Vielen Dank schonmal!!!
     
  2. SilentCry

    SilentCry deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    3.831
    Ich hatte das Problem mit meinem USR-Router mit USB-Port und einem HP Laserjet.
    Auch von heute auf morgen genau wie Du. Also wirklich GANZ genau wie Du, exakt dieses Verhalten.
    Ich habe alles normale probiert, Router aus/an, Löschung des Druckers aus OS X, neu Treiber einspielen, etc.
    Keine Chance. Phänomen sowohl von meiner Freundin, von meinem Rechner und vom Testrechner.

    Lokal angeschlossen ging der Drucker.
    Fazit: Der USB-Port an dem Router hat sich anscheinend verabschiedet. Am USB der Airport Extreme läuft er bis heute.

    Nachdem ich nun nicht weiss, wie Du den Drucker angeschlossen hast kann ich Dir nur generisch den Rat geben, eine andere Buchse zu wählen, bzw. wenn ein USB-Hub dazwischen ist, den Drucker mal direkt am Mac anzuhängen und so weiter. Nach meiner Erfahrung gehe ich von einem hardwareseitig defekten Port aus.
     
  3. Labradorhund

    Labradorhund Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    12.02.08
    Beiträge:
    902
    Hi,

    hmm, der Drucker ist direkt an meinem Macbook angschlossen. Andere USB Geräte funktionieren einwandfrei...
    Also ich hab Kamera und USB Sticks ausprobiert - nur der Drucker geht nicht...
     
  4. SilentCry

    SilentCry deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    3.831
    Vielleicht bin ich ja komplett am Holzweg, aber hast Du ein anderes Kabel probiert?

    Wenn meine hardwarebasierende Theorie nicht greift muss ich leider w/o geben.
     
  5. Labradorhund

    Labradorhund Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    12.02.08
    Beiträge:
    902
    Nein, ich habe keine anderen Kabel probiert...Hab sonst gar keine anderen Kabel für die Drucker:)

    Aber Kabel sind ok, weil mit nem anderen Notebook (Windows) funktionierts problemlos... also hats was mit meinem Mac zu tun...:(
     
  6. SilentCry

    SilentCry deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    3.831
    Sorry, aber dann fürchte ich begreife ich irgendeine Besonderheit in Deinem Setup nicht oder hatte zwar symptomatisch das gleiche Problem aber eine andere Ursache.
    Bevor ich nun weiter raten würde, würde ich eine meiner externen Platten anschließen und ein Test-OS X darauf installieren, sauber nur für den Drucker. Von extern dann booten und schauen ob er druckt. Falls er druckt: Sicher ein SW-Problem der "alten" Installation. Falls er nicht druckt: höchstwahrscheinlich ein Hardwareproblem. Viell. ist ja der Windowstreiber nicht so heikel oder nicht fullduplex (gibt es eigentlich noch in Zeiten von USB-Druckern halfduplex...? Mann bin ich schon so lange problemfreier Mac-User, ich erinnere mich nur noch schwach an die EDV-Traumata der letzten 2 Jahrzehnte...).
     
  7. Labradorhund

    Labradorhund Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    12.02.08
    Beiträge:
    902
    Oho! Ich denke daraus wird nix:) Habe keine externe Festplatte, keine Ahnung wie ich darauf ein OS X draufinstallieren könnte etc. :) Aber DANKE!

    Also kann es nicht daran liegen, dass ich HP Treiber heruntergeladen und dann wieder weg hab?
     
  8. SilentCry

    SilentCry deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    3.831
    Kann schon. Kannst Du den Drucker mal einfach deinstallieren und nochmal anlegen?
    Sitze hier leider nicht an einem Mac und kann Dir daher keine Step by Step-Anweisung geben.
     
    Labradorhund gefällt das.
  9. Labradorhund

    Labradorhund Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    12.02.08
    Beiträge:
    902
    Hi,

    hatte gerade ne softwareaktualisierung! da gabs HP drivers:) jetzt geht alles wieder:) juhu

    möchte mich ganz herzlich für die hilfe bedanken!!!!
     
  10. SilentCry

    SilentCry deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    3.831
    Danke. Aber eine große Hilfe war ich Dir ja nicht. Freut mich, dass es jetzt wieder klappt.
     

Diese Seite empfehlen