1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Druckertreiber für HP Laserjet 1018

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von limp, 23.02.07.

  1. limp

    limp Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    178
    hi community,

    ich verzweifle eben bei der suche nach einem passendem treiber für einen lj 1018 drucker, unter den mitgelieferten treiber ist kein passender zufinden...

    über internetrecherche war u.a. zu finden das auch gutenprint hier keinen abbruch tun würde, ich hoffe jmd von euch nutzt denselben printer und kann mir evtl beim lösungsansatz helfen...

    grüßle,

    limp
     
  2. dusty1000

    dusty1000 Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    1.508
  3. limp

    limp Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    178
    hi,

    hab den link auch schon gefunden (erst suchen dann posten ;) ), die sache mit dem vllt ein paar euronen mehr ausgeben lasse ich allerdings nicht gelten, da kleiner "2t-drucker" im office...

    aber habe recht vielen danke für deine antwort, auch wenn die tonart nicht die feinste ist/war ;)

    grüßle,

    limp
     
  4. oberlehrer

    oberlehrer Ontario

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    342
    A propos Tonart. Wenn jemand denselben Drucker benutzt wie Du :oops:, würde ich mir mal die Druckerfreigaben anschauen. Das könnte nämlich für Dich ziemlich ins Geld gehen.:cool:

    Und: werimglashaussitzt...
     
  5. limp

    limp Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    178
    inwiefern? ich kann dir gerade nicht folgen, sorry...

    grüßle,

    limp

    PS: der drucker hat nur einen usb-anschluss & damit nur lok. angeschlossen
    PPS: ich hoffe auch das meine kleine anmerkung nicht überaus feindlich aufgenommen worden ist, aber ich bin absolut ein anti-fan von elliptischen & nichts-aussagenden "sätzen" - nicht mehr und nicht weniger ;)
     
  6. dusty1000

    dusty1000 Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    1.508
    Naja, nicht GDI Drucker in entsprechender Qualität bekommt man ab 100 Euro,
    das sind gerade mal 10 Euro mehr als für den lj 1018.
    Das sollte einem eine Investition in die Zukunft schon wert sein.
    Dummerweise müssen die Hersteller nicht in großen Lettern drauf schreiben:
    'Läuft nur unter Windows'
    In meinen Augen ist das Kundenverarsche, denn technisch gesehen ist der Mehraufwand für ein PCL / PS Gerät mittlerweile lächerlich.
    Warum also konnten das früher fast alle Geräte und heute, wo man meinen könnte, es ist viel billiger realisierbar, lassen es einige Hersteller bei günstigen Geräten stillschweigend weg.

    Ich muss mich fast jeden Tag mit solchen Geräten rumschlagen und kann den Kunden immer nur sagen, dass sie sich ein anderes Gerät hätten kaufen sollen, wenn sie mehr als nur "an Windows anstöpseln->Drucken (hoffentlich)" erwarten.
    Geiz ist halt nicht immer Geil und nicht alles, wo hp drauf steht ist gut.
     

Diese Seite empfehlen