1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Drucker, WLAN und iMac

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von J0E, 02.04.09.

  1. J0E

    J0E Antonowka

    Dabei seit:
    16.04.05
    Beiträge:
    360
    Guten Abend,

    ich habe folgendes Problem.
    Ich bin total unwissen wenn es um Netzwerke geht, vor allem beim Mac.
    Ich hab einen HP Photosmart C4380, einen iMac und einen Netopia 3356 (Motorola) WLAN Router.
    Ich möchte nun mit meinem iMac über den Router mit meinem Drucker drucken.
    Irgendwie muss man dazu ein 802.11g Netzwerk oder so etwas (steht am drucker) einrichten.
    Da fängts bei mir schon an, ich habe keine Ahnung wie all das gehen soll.
    Was mus ich beim Router einstellen und was beim iMac?

    Ich hoffe sehr jemand so nett ist und mir helfen kann, der schöne Drucker steht hier schon so lange ungenutzt herum und ich finde eigentlich dass es ein sehr guter Drucker ist.

    Viele Grüsse und schonmal danke,
    Joe


    edit:
    das habe ich gefunden, jedoch verstehe ich hinten und vorne nichts ^^
    http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/...lc=de&cc=ch&product=3221646&rule=6807&lang=de
     
  2. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    So wie ich das gelesen habe, hat dieses Gerät Wlan integriert. Wenn dem so ist, dann gehe einfach mal in den Systemeinstellungen/ Drucken&Faxen und schau was passiert.

    Komplett unfundiert bin ich bisher immer so vorgegangen: Drucker direkt angeschlossen, eine Testseite ausgedruckt (um festzustellen ob ein Treiber vorhanden ist und der Drucker ordnungsgemäß funktioniert), Drucker getrennt und an den Wlan Router angeschlossen (was in deinem Fall entfällt, du musst anscheinend nur Wlan am Drucker direkt aktivieren) und dann die Systemeinstellungen/Drucker neu geöffnet. Dann wurde mir der Netzwerkdrucker immer angezeigt.

    Ob ich das "+" betätigt habe, ob einen Drucker neu hinzuzufügen, und er mir erst dann angezeigt wurde, kann ich leider nicht mehr nachvollziehen.

    EDIT

    Eine kurze google suche bestehend aus dem Modellnamen + Mac hat zutage gefördert, dass man sich als Mac User den aktuellen Treiber herunterladen soll. Angeblich gibt es ebenfalls ein dazugehöriges Programm, das auch die Wireless-Einrichtung vereinfachen soll.
     
    #2 awk, 03.04.09
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.09

Diese Seite empfehlen