Drucker per SMB verbinden

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von BSE Royal, 24.11.17.

  1. BSE Royal

    BSE Royal Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    21.04.06
    Beiträge:
    334
    Guten Mittag,

    Bis zu macOS Sierra habe ich meinen Konica Bizhub Drucker im Netzwerk per FTP mit meinem Mac verbunden.
    Mit High Sierra ist das FTP Protokoll ja rausgeflogen, so dass ich nun stattdessen mittels SMB verbinden wollte. Leider bekomme ich das partout nicht hin. Ich habe verschiedenste Artikel zur Adressierung gelesen, aber irgendwo scheine ich noch einen Fehler zu machen.

    Unter macOS habe ich unter Dateifreigabe den Ordner, in den gescannt werden soll, freigegeben.
    Im Druckermenü habe ich einen neuen SMB-Kontakt erstellt, bei dem ich die (feste) IP des Rechners im Netzwerk, so wie Benutzernamen und Passwort für den User eingetragen habe. Und natürlich auch den Pfad zu dem Ordner, in den gescannt werden soll. Vermutlich ist hier ein Fehler.

    Vielleicht kann mir jemand helfen?

    Im Anhang zwei Screenshots von der Dateifreigabe und den Einstellungen im Drucker.
    Der Pfad zum Ordner unter macOS ist Benutzerordner/Dokumente/Ablagen/Scans -falls das hilfreich ist, den korrekten Pfad für das Druckermenü zu nennen.

    Besten Dank für eure Hilfe
    Philip
     

    Anhänge:

  2. Marcel Bresink

    Marcel Bresink Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    28.05.04
    Beiträge:
    3.806
    Versuche mal Folgendes:

    1) Bei "Hostadresse" den Wert "philips-mbp.fritz.box" eingeben.
    2) Bei "Dateipfad" den Wert "\Scans" eingeben.

    Außerdem sieht es so aus, als hättest Du möglicherweise bei "Benutzername" den vollen Namen angegeben. Das ist in Netzwerken fast immer falsch. (Zwischen Macs funktioniert das trotzdem, aber das ist eine Sonderfunktion, die es auf anderen Systemen nicht gibt.) Du solltest dort Deinen Kurznamen eintragen, also den, den auch Dein Privatordner hat.
     
    BSE Royal und doc_holleday gefällt das.
  3. BSE Royal

    BSE Royal Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    21.04.06
    Beiträge:
    334
    Vielen Dank, Marcel

    Hat super geklappt (auch mit dem Kurznamen).

    Lieben Gruß
    Philip
     
  4. BSE Royal

    BSE Royal Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    21.04.06
    Beiträge:
    334
    Das Thema ist zwar ein wenig her, aber gerade wieder aktuell.

    Auf meinen neuen MBP versuche ich die Freigabe nun wieder einzurichten. Alles gemacht wie zuletzt auch, der Drucker gibt auch keine Fehlermeldung aus, aber am Ende landet keine Datei auf meinem Mac.

    Hat da jemand eine Idee, woran es liegen könnte?
    Besten Dank.
     

    Anhänge:

    • smb.jpg
      smb.jpg
      Dateigröße:
      99,9 KB
      Aufrufe:
      15