1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Drucker kalibrieren - Wie?

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von ActiveMan, 04.01.10.

  1. ActiveMan

    ActiveMan Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.01.09
    Beiträge:
    631
    Hallo Apfeltalkerianer,

    ich möchte gerne meinen Drucker kalibrieren.
    Gibt es eine Möglichkeit dies ohne einen Dienstleister oder sündhaft teure Spektralfotometer zu machen?
    Da mein Scanner kalibriert ist, kann ich mit diesem doch auch meinen Drucker kalibrieren oder?
    Gibt es eine kostenlose Software oder eine Shareware die diese Funktion hat?
    Oder kann ich das auch anders machen?

    Wäre euch dankbar, wenn ihr mir helfen könntet.
     
  2. keybone

    keybone Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.09.09
    Beiträge:
    249
    Hey,

    muss man nicht den "Treiber" bzw das Protokoll des Druckers "kalibrieren" ? Der Drucker kippt ja nur das auf s Blatt was ihm befohlen wird.

    Vielleicht hilft dir das weiter.

    keybone
     
  3. ActiveMan

    ActiveMan Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.01.09
    Beiträge:
    631
    Ja das ist schon Richtig, aber weitergeholfen hats mir nicht. Trotzdem Danke für die schnelle Antwort.

    Ich stelle mir das so vor:
    Ich drucke ein vom Programm vorgebenes Muster aus und scanne es ein.
    Das Programm erstellt aus den Abweichungen zu dem Referenz Muster auf dem Computer das ICC Profil.
    Gibt es da eine Share-/Freeware?
     

Diese Seite empfehlen