1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Drucker in Parallels Desktop...wie bloß?????

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Evchenn, 05.11.08.

  1. Evchenn

    Evchenn Golden Delicious

    Dabei seit:
    21.07.08
    Beiträge:
    9
    Hallo!
    Versuche verzweifelt einen Drucker unter Parallels Desktop zu nutzen. Klappt aber nicht!
    Habe mir bereits die Dokumentation online durchgelesen (z.B. ....auf USB klicken und dann Drucker freigeben, bzw. Standard Drucker aus mac übernehmen) Geht aber nicht. Dieses Fenster öffnet sich mir erst gar nicht. ....muss ich wohl zu blöd für sein, oder so....
    Hat jemand eine gute Idee wie ich das noch hinkriege? Ich brauch den Drucker nämlich sehr dringend für eine Arbeit.
    Gibt es vielleicht jemanden in Koblenz/Region Koblenz, der sich mit sowas auskennt?
    Freue mich über jede Hilfe!!!!
    Vielen Dank!:)
     
  2. swensa

    swensa Adams Apfel

    Dabei seit:
    29.09.06
    Beiträge:
    522
    Es wäre hilfreich zu wissen, welches Betriebssystem Du in Parallels ausführst. In Windows brauchst Du den passenden Windows - Druckertreiber, den Du ganz normal unter Systemsteuerung, Drucker auswählen, bzw installieren musst. Ergo: der Drucker muss im Betriebssystem installiert werden, nicht über die Parallels Einstellungen
     
  3. Evchenn

    Evchenn Golden Delicious

    Dabei seit:
    21.07.08
    Beiträge:
    9
    benutze windows XP. Habe den Druckertreiber per Diskette ( da neuer Drucker) installiert. Werde mal überprüfen, ob der auch in windows tatsächlich drin ist.
    Das Problem beginnt schon da, wo ich den Drucker einstecke: Das System sagt mir, dass die VM den Anschluss nicht finden kann (oder so), weil er von einem anderen Programm (oder so, nehme mal an, damit ist der mac gemeint) genutzt wird. Ich komme also gar nicht mit dem Drucker in windows rein......
    Danke für Deine Hilfe!!!
     

Diese Seite empfehlen