• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.
Apfeltalk Weihnachtsbanner

Drucker gesucht

Justus J.

Tydemans Early Worcester
Mitglied seit
18.12.07
Beiträge
395
Hallo zusammen!
Für meine kleine Azubi-Wohnung suche ich noch einen guten Drucker.

Es soll ein Multifunktionsfarblaser werden (eigentlich brauche ich nur Scannen und Drucken) und die Preise für Toner sollten sich im Rahmen halten.

Schmerzgrenze 400€, eher im Bereich 300€.

Vielleicht hat jemand von euch einen Tipp?

Gruß
Justus J.
 

breze28

Danziger Kant
Mitglied seit
25.12.09
Beiträge
3.863
Darf man fragen, warum Laser?

Ansonsten wäre der HP x476dw für 330 Euro interessant.
  • keine Aufheizphase
  • 1200x1200 dpi
  • 36 Seiten/Min. S/W
  • 36 Seiten/Min. Farbe
  • 500-Blatt-Zufuhrfach
  • 300-Blatt-Ausgabefach
  • ePrint, Apple AirPrint
  • Google Cloud Print
  • Wireless
  • Duplexdruck
  • Duplexscan(!)
  • Farbtouchscreen (mit Vorschau vom Scan etc.)
  • USB-Anschluss für USB-Sticks zum direkten Speichern von Scans oder Drucken

Er hat geringe Druckkosten (0,0083 Euro/SW* und 0,0118 Euro/Farbe* bei 5% Deckung mit original XL-Patronen) und einen geringeren Stromverbrauch. Füllt man die Patronen selber mit guter Tinte auf, liegt man für eine SW-Seite bei lächerlichen 0,00027 Euro/Seite, das sind keine 3 Cent für 100 Seiten!


*Schwarz XL ca. 76 Euro für 9200 Seiten
*Cyan, Magenta, Yellow XL je ca. 78 Euro für 6600 Seiten
 
Zuletzt bearbeitet:

Justus J.

Tydemans Early Worcester
Mitglied seit
18.12.07
Beiträge
395
Hallo!

Also gegen einen Tintenstrahldrucker spricht sicherlich mein Nutzerprofil; ich drucke eigentlich relativ wenig. So kann es vorkommen, dass der Drucker mal 1-2 Monate keine Seite druckt und nur scannt. Die Farben sollten daher nicht eintrocknen.

Sonst wäre der HP sicherlich interessant.

Den Dell E525W finde ich aktuell ganz interessant. Hat jemand damit Erfahrung?

Gruß
Justus J.
 

Oliver Bergmann

Redakteur
AT Redaktion
Mitglied seit
14.11.10
Beiträge
1.517
Hallo!

Also gegen einen Tintenstrahldrucker spricht sicherlich mein Nutzerprofil; ich drucke eigentlich relativ wenig. So kann es vorkommen, dass der Drucker mal 1-2 Monate keine Seite druckt und nur scannt. Die Farben sollten daher nicht eintrocknen.


Gruß
Justus J.

Ich habe den Epson WF-3540.
Ich ducke auch ab und an mal ne Weile gar nicht. Wenn man Original Tinte verwendet, ist bisher nichts eingetrocknet.
 

Hendrik Ruoff

Graue Französische Renette
Mitglied seit
16.03.13
Beiträge
12.258
Also ich hab einen HP ColorLaserjet Pro (MFP M176n) Der kann auch AirPlay... hat allerdings nur einen LAN Anschluss.... Kopieren und Scannen kann er natürlich auch :D
 

Doppelpass

Westfälische Tiefblüte
Mitglied seit
23.09.12
Beiträge
1.058
Der Dell E525W ist der Nachfolger des 1765. Die Bauform ist gleich, also dank der kleinen Abmessungen und des relativ geringen Gewichts "schreibtischgeeignet".
Die Bewertungen bei Amazon sind gut, der Preis attraktiv und Airplay kann er auch.
Wenn ich nicht schon einen Dell 1765 hätte würde ich diesen nehmen :)