1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Drucker freigeben

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von StillerMoench, 19.12.08.

  1. StillerMoench

    StillerMoench Morgenduft

    Dabei seit:
    28.07.08
    Beiträge:
    169
    sry ich weiß, dass dies der falsche bereich für netzwerkfragen ist, hab bloß angst woanders gibt mir keiner ne antwort!o_O also ich hab es geschafft meinen iMac mit nem Windows vista zu verbinden(transfer funzt super), nun aber das problem mit dem drucker. vista erkennt zwar den drucker, aber meint, dass der imac den zugriff verweigert und keine verbindung möglich sei!:mad:
    hoffentlich könnt ihr mir helfen:p

    mfg Ma(r)c
     
  2. Kassian

    Kassian Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.01.08
    Beiträge:
    776
    Ich habe selber Probleme ein Netzwerk einzurichten und bin am verzweifeln weil der iMac auch erkannt wird, ich aber keine Internetverbindung auf dem Vista Notebook meiner Schwester hinkriege. Auf den Rat sich endlich ein MacBook zu kaufen wollte sie wie so oft nicht hören.

    Hast du bei deinen Einstellungen denn unter "Sharing" das "Printer-Sharing" aktiviert?
     
  3. StillerMoench

    StillerMoench Morgenduft

    Dabei seit:
    28.07.08
    Beiträge:
    169
    ja hab ich, sonst würde ja der drucker nicht angezeigt werden!;)
     
  4. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    Braucht man unter Windows nicht Bonjour (ich weiss es echt nicht)?
     
  5. deloco

    deloco Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    3.304
    Also der Drucker hängt am Mac? Dann musst du das SAMBA-Sharing am Mac einrichten, dann sollte es eigentlich funktiouckeln… Meiner Erfahrung nach geht es allerdings leichter einen Windows-Drucker mit einem Mac zu verwenden… Sehr einfach geht es auch, wenn du dir einen Druckserver kaufst und den Drucker ienfach direkt ans Netz hängst, gibt's glaube ich so ab 20 Euro oder so…
     
  6. StillerMoench

    StillerMoench Morgenduft

    Dabei seit:
    28.07.08
    Beiträge:
    169
    also mit bonjour funzt de super und ist kinderleicht! ;) (sofern man schon ein netzwerk zwischen mac und vista besteht(ist auch einfach einzurichten:p))

    danke an alle

    Mfg Marc
     
  7. JeaBea

    JeaBea Adams Apfel

    Dabei seit:
    01.04.07
    Beiträge:
    511
    Hallo!

    Ich greife das Thema nochmal auf. Ich habe nämlich genau das Problem wie am Anfang beschrieben: Der Drucker (der am Mac angeschlossen ist) wird gefunden, aber die Fehlermeldung erscheint: "Zugriff verweigert. Keine Verbindung möglich". Habe Bonjour auch auf Vista installiert.
    Was kann ich tun?

    Liebe Grüße.
     
  8. starweb

    starweb Golden Delicious

    Dabei seit:
    29.11.07
    Beiträge:
    10
    Hallo,
    ich kann leider nicht helfen, sitze gerade mit selbigem Problem hier.
    Druckerfreigabe eingerichtet, Bonjour unter Vista, alles korrekt. Drucker wird im Nezwerk gefunden. Beim Zugriff auf den Drucker steht auch immer "zugriff wird verweigert''.

    Hab schon mehrere Treiber versucht.
    Ich habe einen Canon MP600 und es will einfach nicht klappen.
     
  9. Pinky69

    Pinky69 Lambertine

    Dabei seit:
    10.03.06
    Beiträge:
    704
    Ja, ähnliches versuche ich auch seit längerem. Mein Drucker hängt auch am MAC und wird am Lappy auch erkannt, auch drucken geht soweit nur am Drucker bekomme ich die Meldung "Datenempfang" und nach einiger Zeit verschwindet diese Meldung aber OHNE Ausdruck.
    Vielleicht hat auch jemand noch eine Idee für dieses Problem. :)

    Chris
     

Diese Seite empfehlen