1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Drucker A4 SW gesucht

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von QuickMik, 02.10.09.

  1. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    also ich suche einen A4 SW drucker, für minimaus umgebung allerdings...netzwerk.
    da wird fast nichts gedruckt. nur wenn, dann sollte er auch was ausdrucken.

    ich war immer überglücklich mit dem HP 1320N.
    der ist stabil, druckt immer und sauber.
    leider gibt es den nicht mehr.

    der nachfolger 2015N ist wahrscheinlich der größte müll, der jemals produziert wurde.
    das sch...teil vergisst einfach, das es ein drucker ist. dann muß man ihn resetten.....und irgenwann beginnt das spiel von vorne. er war schon 3x auf rep.
    jetzt wird er fliegen lernen !

    das problem ist, das heutzutage nur mehr müll produziert wird.
    mann muß auf erfahrungsberichte zurückgreifen, damit man weiß, wo sich die spreu vom weizen trennt.

    bin für alle tipps dankbar.
    ach ja, je kleiner desto lieber.

    das ist der 1320N
    [​IMG]

    und das ist das gelumpe 2015N....also vorsicht ! also einen riesenbogen um dieses teil machen !!!

    [​IMG]

    z.z. schau ich mir den "konica minolta magicolor 1650EN" an

    [​IMG]

    hat da jemand schlechte erfahrungen damit ?
     
  2. Booth

    Booth Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    04.08.05
    Beiträge:
    767
    Hmmm - ich bin nicht mehr ganz Up-To-Date bei HP-Druckern, aber ich meine, daß die 2000er-Serie eine andere Zielgruppe hat, als die 1000er-Serie - somit der 2015 NICHT der Nachfolger eines 1320 wäre. Zudem sind ja beide Drucker schon älter. Ich habe bei mir im Umfeld auch erlebt, daß nicht wenige 2015er im Einsatz wären, und klaglos ihren Dienst verrichten - auch als Netzwerk-Variante.

    Kann somit sein, daß Du einfach ein Montags-Gerät erwischt hast.

    Und somit kommen wir zum Problem einer Geräte-Empfehlung: Niemand kann Dir garantieren, daß Du nicht auch bei einem anderen Hersteller ein Montagsgerät erwischt. Bei HP gibts immerhin auch seitens Apple ein gewisses Interesse, Drucker-Unterstützung zu leisten. Aber letztlich ist nur relevant, ob ein bestimmtes Druckermodell einen OS X Treiber bietet, oder nicht.

    Denn "eigentlich" sind SW-Drucker allesamt ziemlich zuverlässige Geräte, da es eine ziemlich ausgewachsene Technik ist.

    Von daher... gebe ich eigentlich bei SW-Druckern keine Empfehlungen mehr. Ob Treiber gut sind, ist eh ne Sache, die von Version zu Version wechseln kann. Und ob Du nen Montags-Gerät erwischt, oder nicht... tja... das ist wohl auch kaum voraussehbar.

    Ich würde eigentlich vor allem nach dem Preis gehen und ob auf der Webseite eine offizielle OS X Unterstütung erwähnt wird.

    gruß
    Booth
     
  3. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    vergiss das mal mit montagsgerät.....hier stehen 2.
    und noch einer bei einem bekannten.

    alle spinnen wie blöd. dann gibt es bei hp nur mehr montag.
     
  4. Booth

    Booth Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    04.08.05
    Beiträge:
    767
    Wie erwähnt... in einer mir bekannten Firma stehen auch einige (mehr als ein Dutzend)... aber... egal... ich will nicht streiten.

    Viel Erfolg bei der Druckersuche.
     
  5. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    weiß nicht was das mit streiten zu tun hat...
    aber das ist zumindest mal eine aussage....auch wenn es nur 5 wären :)

    der hp 2015N fliegt auf jeden fall raus.
     

Diese Seite empfehlen