1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Drucken von schwarz/ weiß

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von zackwinter, 30.11.07.

  1. zackwinter

    zackwinter Seidenapfel

    Dabei seit:
    11.11.07
    Beiträge:
    1.338
    Hallo ihr,

    ich habe folgendes Problem, dass ich über "google" und über die restlichen Einträge dieses Forums, nicht lösen konnte.
    Und vielleicht liegt sie mehr als offen auf der Hand. Aber ich fürchte, ich bin zu blöd.:eek:

    Mein Drucker ist der HP Deskjet 845c und dieser hat früher, als ich noch Windows-Nutzer war, nur schwarz / weiß gedruckt. Und diese Eintellung blieb dementensprechend, weil ich diese Einstellung in der Systemsteuerung festgelegt habe.
    Unter MacOS X finde ich aber solche Einträge nicht, die besagen: " nur schwarz drucken". Von der Homepage von HP habe ich mir auch den OSXHPInkjetInstaller v6 heruntergeladen. Leider kann ich dort wiederum nichts mit schwarz / weiß einstellen.Ich kann aber dafür immerhin Testseiten drucken und den WOW!-Effekt (?)= bewundern....

    Kann mir jemand helfen? Tipps oder einen Rat geben?

    Gruß
    zackwinter
     
  2. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Im Druck-Dialog: Qualitiy & Media -> Grayscale printing auswählen?
    Weiß nicht, wie das auf deutsch heißt.
     

    Anhänge:

  3. zackwinter

    zackwinter Seidenapfel

    Dabei seit:
    11.11.07
    Beiträge:
    1.338
    OKay danke erstmal, für deine Hilfe. Aber leider scheint es die Angabe bei mir nicht zu geben. Jedenfalls habe ich schon durchgeblättert. Und keiner dieser Einstellungen hat wirklich funktioniert. (siehe Anhang---kann ich vielleicht über das Profil unter ColorSync irgendwas abändern)

    gruß

    zackwinter
     

    Anhänge:

    #3 zackwinter, 30.11.07
    Zuletzt bearbeitet: 01.12.07
  4. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Klick mal bitte auf die Liste, wo "Zusammenfassung" draufsteht und mach mal nen Screenshot von den Auswahlmöglichkeiten.
     
  5. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.481
    Probiere mal einen Quartz-Filter aus, da müßte Black and White im Angebot sein.

    Ansonsten habe ich auf die Schnelle eine Möglichkeit gefunden:
    Das Bild im Druckdialog als PDF abspeichern.
    Das PDF dann in der Vorschau aufrufen und Speichern unter wählen. Da bekommst Du auch die Quartz-Filter angeboten und kannst es in schwarz-weiß umwandeln lassen und dann drucken.
    Ist nicht elegant, sollte aber gehen.
     
  6. fugu

    fugu Boskoop

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    40
    da wo du die Zusammenfassung findest, wählst du "ColorSync" aus, und dann unter Quartzfilter "Black and White" oder "Grayscale"
     
  7. Ch-Macuser

    Ch-Macuser Roter Delicious

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    93
    Und wenn du das Immer So haben willst, kannst du dann auf Vereinstellungen -> Sichern unter gehen. Dann ist es glaube ich möglich, das einmal auszuwählen und es bleibt dann bei den Nächsten Druckvorgängen als Sandard ausgewählt.

    Gruss Johannes
     
  8. zackwinter

    zackwinter Seidenapfel

    Dabei seit:
    11.11.07
    Beiträge:
    1.338
    Thx

    Okay ich danke euch allen. Ich werde es heute Abend mal ausprobieren.

    Ich schreibe dann wieder, was rausgekommen ist.

    mfg
    zackwinter
     
  9. zackwinter

    zackwinter Seidenapfel

    Dabei seit:
    11.11.07
    Beiträge:
    1.338
    Naja das ist doch die Zusammenfassung. Die Zusammenfassung habe ich oben ausgewählt, und das sind die Einträge, die man darin findet. Oder habe ich da etwas falsch verstanden-o_O





    ...-zackwinter
     
  10. zackwinter

    zackwinter Seidenapfel

    Dabei seit:
    11.11.07
    Beiträge:
    1.338
    Funktioniert nicht.

    Hallo liebe Apple-User,

    ich habe es heute ausprobieren können und leider musste ich festestellen, dass es nicht funktioniert. Wähle ich "ColorSync" aus und stelle dann den "Quartz-Filter" auf "Black&White" druckt er zwar das Dokument, allerdings keine Grafiken, geschweige denn in schwarz/weiß. Nehmen wir die Seite: http://www.digitalupgrade.de/

    Der obere farbige Balken, ist auf meinem Ausdruck nicht zu sehen. Auch die Bildseitenverhältnisse sind total verschoben, sodass jeweils links und rechts ganze Wörter fehlen.


    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!! :mad:

    Viele Grüße
    zackwinter
     
  11. DocMacintosh

    DocMacintosh Jamba

    Dabei seit:
    13.08.07
    Beiträge:
    55
    Ich hab auch lange probiert und jetzt gehts (hab mir dann ein Profil gemacht für Grautöne):
    Schau mal im Druckfenster unter dem Menüpunkt "Ausgabe-Einstellungen: Graustufen drucken!" bzw. siehe Bild! ;)
    [​IMG]
     
  12. zackwinter

    zackwinter Seidenapfel

    Dabei seit:
    11.11.07
    Beiträge:
    1.338
    Ausgabe-Einstellungen <-> Kontakt mit HP

    Naja aber bei mir liegen doch gar keine solche Einträge zur Verfügung wie zum Beispiel Ausgabe-Einstellungen

    Aber schön, dass es bei Canon funktioniert und bei HP nicht, die die Mac OS X Treiber bereitstellen ohne Ende. :-*

    zu Bild2 > Das könnte evtl etwas sein, doch als ich einen Ausdruck mit diesen Einstellungen durchgeführt habe, ist gar nicht raus gekommen außer ein paar schwarze Wörter.
    zu Bild3 > Ist ein Witz, ich kann doch gar nichts einstellen, von wegen "Drucker konfigurieren" *lol*:-D

    Ich denke ich werde mal den HP-Support-Chat in Anspruch nehmen. Mal gucken was die sagen. Ich werde dann mal ein Ergebnis posten.

    Gruß zackwinter
     

    Anhänge:

  13. DocMacintosh

    DocMacintosh Jamba

    Dabei seit:
    13.08.07
    Beiträge:
    55
    Canon rules!! :D
     
  14. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.481
    Und dort, wo im ersten Bild "Firefox" steht, kannst Du da nicht weitere Einstellungen aufrufen?
     
  15. zackwinter

    zackwinter Seidenapfel

    Dabei seit:
    11.11.07
    Beiträge:
    1.338
    Ne ne kann ich nicht. Ich habe ja schon den Eintrag "Firefox" ausgewählt. Also das, was weiter unten steht, sind die Einstellungen,die ich tätigen kann.

    Die Vorschau ist ganz normal (siehe weiterer hundert und zehnter Anhang). Aber eins möchte mich noch interessieren, bevor ich den Drucker aus den Fenster schmeiße und mir einen Laserdrucker kaufe.:mad: Was zum Teufel ist "Soft- Proof" ?-steht ganz unten links.

    bye
    zackwinter
     

    Anhänge:

  16. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.481
    Also bei mir kann ich auf diesen Eintrag "Firefox" gehen, dann kommt ein Ausklappmenü nach unten und da verstecken sich die detaillierten Einstellungen für Papier, Farbeinstellungen usw. Das Firefox-Menü legt nur fest, wie Webseiten gedruckt werden, ob z. B. die URL mit in der Fußzeile steht oder der Seitenhintergrund gedruckt wird.

    Schau doch bitte nochmal nach.

    Soft Proof bedeutet meiner Meinung nach, die Druckvorschau wird so geändert, bis sie dem zu erwartenden Druckergebnis entspricht. Ist der Knopf ausgegraut, ist das Vorschaubild wie das Druckergebnis.
     
  17. zackwinter

    zackwinter Seidenapfel

    Dabei seit:
    11.11.07
    Beiträge:
    1.338
    Okay danke für die Beantwortung der Frage mit den "Soft Proof".
    NEIN, ich habe da kein weiteres Ausklappmenü, dass ich öffnen könnte. Deshalb hänge ich gleich mal das gleiche Bild an diese Antwort an.


    bye bye zackwinter
     

    Anhänge:

  18. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.481
    Colorsync wäre der Menüpunkt der Wahl, aber der geht ja bei Dir auch nicht.

    Was sagt eigentlich das Druckerhandbuch zu Deiner Frage?

    edith: Die HP-Webseite sagt:
    Vielleicht bringt ja der Weihnachtmann einen schönen neuen Treiber.
     
  19. zackwinter

    zackwinter Seidenapfel

    Dabei seit:
    11.11.07
    Beiträge:
    1.338
    Also, dass alte Handbuch, dass ich von den HP Deskjet 845c noch habe, befasst sich gar nicht mit Mac. Lustig! Damals irgendwie anscheinend noch gar kein Thema gewesen.

    Joah ich hatte auch gehofft, dass ColorSnyc die Lösung ist. Aber irgendwie scheint dies auch nicht zu funktionieren. Momentan eilt zwar das Problem nicht so, aber sicherlich möchte ich es in näherer Zukunft lösen können. Ich habe noch einen HP Photosmart All-in-one 3210 via LAN, dieser druckt Farbe. Allerdings nicht, wenn es darum geht, eine Seite beispielsweise von bvg.de auszudrucken....da spinnen beide Drucker, und ich sehe nur Seitenanzahl und URL, sowie unter diesem Forum---...

    bis dann
    zackwinter

    Nachtrag vom 29.01.2008 (Aktualisierung):
    Mittlerweile sind Probleme wie es beispielsweise mit dem Druck des bvg.de-Fahrplaners gab behoben. Die Lösung war einzig und allein, dass man die entsprechende Häkchen setzen musste.
    ----*****------
    [​IMG]
    -------------
    Auch habe ich nun herausgefunden (mithilfe des HP Supports via Mail), dass das Schwarz/ weiß-Drucken mit dem deskjet845c nicht mehr machbar ist unter Leopard. Weil der Drucker schlicht zu alt ist. Es wird ein Gutenprint-Treiber benutzt, der die schwarz/ weiß-Druckfunktion offenbar nicht unterstützt.
    Mein HP PS 3210 All-in-one hat entsprechende Einstellungen zur Farbe etc. Also kann man sagen, dass generell nichts falsch gemacht werden kann bei 'neu' gekauften HP-Druckern.

    Auch hat mir HP mitgeteilt, dass es eher unwahrscheinlich ist, dass diese alten Druckertreiber (wie zum Bsp. von dem deskjet 845c) nochmal ausgebaut werden.

    Anmerkung: Vielleicht lässt sich das Schwarz/ Weiß-Drucken mit einem anderen ähnlichen Gutenprint Treiber bewerkstelligen. Sollte ich fündig werden und dieser funktioniert, werde ich selbstverständlich eine Rückmeldung geben.
    Schade nur um den Drucker (hp deskjet 845c). Man kann weder eine Druckqualität festlegen (Entwurf, für schnelleres Drucken), weder die Farbeinstellung.

    Nachtrag 29.01.2008 / Uhrzeit: 22:30 Uhr / Update:
    Ich habe eine Lösung gefunden. Ich kann nun Internetseiten ausdrucken in schwarz/ weiß und ohne dass die Links nicht ausgedruckt werden, weil sie farbig sind. Gerade da war es besonders blöd, weil durch die andersfarbigen Links, Lücken zwischen den Texten klafften. (macnews.de)

    Wer interessiert ist an der Lösung, bitte einfach PN schicken oder per Mail ein Anfrage.

    (Wenn ich das jetzt hier reinschreiben würde, posten würde, würde es garantiert zu lang sein)
     
    #19 zackwinter, 03.12.07
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.08

Diese Seite empfehlen