1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Drucken über Wlan-Router

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von PostalService, 16.03.08.

  1. PostalService

    PostalService Braeburn

    Dabei seit:
    11.03.08
    Beiträge:
    46
    Hallo!
    Ich möchte gerne über meinen Router (Samsung SMT-G3210) drucken. Der Drucker ist über den Drucker-Server via USB mit dem Router verbunden. Unter Windows hatte ich nur kurz die CD einlegen müssen und alles wurde eingerichtet. Jetzt beim Mac klappt das nicht. Das OS findet auch keinen Drucker. Was kann ich da machen?

    VIELEN DANK!
     
  2. harden

    harden Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.03.05
    Beiträge:
    1.445
    Wo und wie hast du denn das OS nach einem Drucker suchen lassen?
     
  3. PostalService

    PostalService Braeburn

    Dabei seit:
    11.03.08
    Beiträge:
    46
    Also ich bin über Systemeinstellungen -> Drucken & Faxen -> +

    Und da wird halt nicht aufgelistet...
     
  4. Yambiker

    Yambiker Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    17.01.04
    Beiträge:
    102
    Hallo, hallo


    diesen Router kenn ich nicht. Wenn Du über den USB Host bzw. Printserver Deines Routers
    drucken möchtest, muß der entsprechende Drucker als IP-Drucker identifiziert werden.

    Der Druckerport hat eine spezifische IP-Adresse für den Betrieb eines Druckers, die Bedien-
    anleitung des Routers gibt da nähere Auskunft.

    Schau erstmal da nach!

    Herzliche Grüße
     
  5. Mac-Rookie

    Mac-Rookie Königsapfel

    Dabei seit:
    25.07.05
    Beiträge:
    1.204
    Was für ein Drucker?
     
  6. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Genau, schau mal ins Handbuch.

    Meist wird der Drucker als LPD-Drucker angelegt, da bräuchtest du dann noch die Warteschlange.

    Leider gibt es das Handbuch nicht online, sonst hätte ich mal geschaut.

    MfG
    MrFX
     
  7. PostalService

    PostalService Braeburn

    Dabei seit:
    11.03.08
    Beiträge:
    46
    Der Drucker ist ein Canon! Das genaue Modell habe ich jetzt nicht im Kopf, i4400 oder so ähnlich. Also ich war schon in der Config des Routers und dort ist der Drucker auch aufgelistet. Aber eine IP steht da nicht...

    Wie gesagt: Unter Windows ist es ganz easy! CD einlegen -> Autoplay -> Drucker wählen -> fertig!
     
  8. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Achso, ja, das erklärt einiges... selbst, wenn du ihn eingerichtet bekommst, kannst du zumindest mit den Canon-Treibern am Mac nicht drucken. Da helfen dann nur alternative Treiber wie Printfab (kostet) oder Gutenprint (schlechtere Qualität).

    Aber was sagt denn das Handbuch dazu? Sollte auf der CD sein, die beim Router dabei war... wie gesagt, als LPD-Drucker mit der IP des Routers und einer passenden Warteschlange sollte es auch am Mac gehen (mal abgesehen von den Treibern).

    MfG
    MrFX
     
  9. Yambiker

    Yambiker Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    17.01.04
    Beiträge:
    102
    Hi,


    ich denke, daß das alles kein Problem ist, mit Deinen vagen Angaben können
    wir Dir aber schlecht helfen.:(

    Für eine eventuelle Hilfe benötigen wir 2 Angaben:

    1. Wie heißt der Router?
    2. Wie heißt der Drucker?

    Dann sehen wir weiter!:)


    Herzliche Grüße
     
  10. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Wer lesen kann... alle Angaben stehen bereits hier.

    Wenn ich das Handbuch hätte, könnte ich mal nachsehen... vielleicht kannst du es ja mal bei so 'nem Dateihoster online stellen. Bei Samsung findet man es leider nicht.

    MfG
    MrFX
     
  11. PostalService

    PostalService Braeburn

    Dabei seit:
    11.03.08
    Beiträge:
    46
    Ja, kann ich machen, aber wohl erst am Donnerstag / Freitag, da ich dann wieder zu Hause bin. Erstmal vielen Dank für eure Hilfe!!
     
  12. PostalService

    PostalService Braeburn

    Dabei seit:
    11.03.08
    Beiträge:
    46
    Zurück in der Heimat gibt es jetzt auch die benötigten Infos:

    Drucker: Canon PIXMA iP 4000
    Router Samsund 3210 Phone WLAN SL

    Das Handbuch ist etwas zu groß, um es hochladen zu können. Schickt mir am besten eine PN mit der Emailadresse und ich schicke euch das dann zu.

    Noch etwas: Wenn ich vom Windowsrechner drucke, hat der Drucker folgende IP: 192.168.220.1

    Ich hatte schon versucht, hier im OS den Drucker mit der IP einzurichten, aber er druckt nicht.

    Frohe Ostern!
     
  13. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Installier den Drucker mal mit der IP und dem Protokoll HP-Socket... als Druckertreiber mußt du aber Gutenprint oder Printfab nehmen, der originale geht per Netzwerk nicht.

    MfG
    MrFX
     

Diese Seite empfehlen