1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Drucken aus dem Finder

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von osfreak, 04.02.06.

  1. osfreak

    osfreak Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    19.12.04
    Beiträge:
    262
    Hallo allerseits,

    a) einstens vor MacOSX gab es doch die Möglichkeit, Dateien gleich vom Finder aus zu drucken. Ist das tatsächlich völlig verschwunden und nie wiederbelebt worden? Wäre doch ganz praktisch.

    b) Fällt das damit verbundene High-Level-Event kAEPrintDocuments ins Leere wenn man selber programmiert? Oder könnte man da den Finder selber "aufrüsten"? In der Carbonbibliothek ist es ja drin.

    Thomas
     
  2. Bölzebub

    Bölzebub Querina

    Dabei seit:
    27.05.05
    Beiträge:
    180
    Servus!

    zu a) Bei mir (OS 10.4.4) gibt es im Finder im Ablage-Menü den Punkt "Drucken". Kann allerdings sein, dass das erst seit Panther oder Tiger wieder geht. Falls du den/die Desktop-Drucker wieder haben willst, schau mal im Drucker-Dienstprogramm nach, die kann man da irgendwo erstellen.

    zu b) Mit Carbon kenn ich mich überhaupt nicht aus, aber wenn du Cocoa verwendest, geht das anscheinend automatisch, wenn du print: (oder printDocument: oder so ähnlich) von NSDocument überladen hast, und in deinem .app-Bundel richtig drin steht, welche Dateien dein Programm bearbeiten kann. Habs allerdings noch nicht ausprobiert.
     

Diese Seite empfehlen