1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Druckeinstellungen unter Mac OS X Pixma IP4000QQualität?

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von PPrecht, 27.12.06.

  1. PPrecht

    PPrecht Morgenduft

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    169
    Hallo, wollte mal kurz aus Photoshop CS ein Bild ausdrucken, aber wo finde ich die Einstellungen zu Papiersorte und Druckqualität?


    Schon erledigt, der Druckdialog ist etwas zerstückelter als sein Windows-Pendant, aber nach den Voreinstellungen geht jetzt alles, so wie ich es will

    Peter
     
    #1 PPrecht, 27.12.06
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.06
  2. grants

    grants Jonagold

    Dabei seit:
    30.11.06
    Beiträge:
    18
    Hallo!

    Habe mal eine andere Frage:
    Wie funktioniert das mit dem CD/DVD LabelPrint?
    Bekomme ich nicht zum Laufen. Habe bei Canon die Treiber/Software für
    OS X heruntergeladen. Über Windows XP lief alles hervorragend.

    gruß
    grants
     
  3. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Was genau geht denn nicht?

    MfG
    MrFX
     
  4. Hubman

    Hubman Jonathan

    Dabei seit:
    12.09.05
    Beiträge:
    82
    programm cdlabel print starten, label machen, anweisungen zu einstellungen beim druck befolgen und drucken

    mehr muss ich zumindest nicht machen;)
     
  5. grants

    grants Jonagold

    Dabei seit:
    30.11.06
    Beiträge:
    18
    Habe ich, aber der Drucker startet nicht und druckt nichts.

    In Office gehts, aber der Label Print läuft nicht, hat doch
    vorher auf Win XP gut gelaufen.

    gruß
    grants
     

Diese Seite empfehlen