1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Druckausgabe skalieren - geht das?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Alyssa, 18.10.08.

  1. Alyssa

    Alyssa Erdapfel

    Dabei seit:
    18.10.08
    Beiträge:
    1
    Hallo,
    ich bin ganz neu hier mit meinem Macbook Pro und weiß nicht, wie ich bei mit Firefox geöffneten Dokumenten die Druckausgabe von Texten skalieren, also vergrößern oder verkleinern kann.
    Ich möchte z.B. die Druckversion eines Textes von nytimes.com für mich passend verändern.

    Für jeden Tipp bin ich dankbar.:)

    Viele Grüße, Alyssa
     
    #1 Alyssa, 18.10.08
    Zuletzt bearbeitet: 18.10.08
  2. MaChris

    MaChris Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    25.07.06
    Beiträge:
    924
    Ich würde zunächst einmal sagen, dass das auch eine Sache des Druckertreibers ist. Welchen Drucker(treiber) verwendest Du denn?
    Alternativ könntest Du ja auch den betreffenden Text markieren, mit cmd + c in die Zwischenablage kopieren, dann einen Texteditor oder eine Textverarbeitung (z. B. Pages, Word, OpenOffice etc.) öffnen, den Text per cmd + v einfügen und dann die Formatierung vornehmen, die Du Dir vorstellst.

    P.S.: Willkommen bei Apfeltalk! :)
     
  3. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Du kannst im Druckdialog die komplette Seite skalieren lassen indem Du einen Prozentwert angibst. Wenn Du HTML Seite drucken möchtest, dann wird dort ohnehin von ordentlichen Browsern (also allen außer dem IE) ein print.css berücksichtigt welches für einen einigermaßen brauchbaren Druck sorgen sollte.

    Ansonsten kannst Du das per User Stylesheet entsprechend anpassen, dazu mußt Du Dich allerdings mit CSS auskennen.
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen