1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dreck hinter dem Display (?)

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Hsmblada, 11.05.09.

  1. Hsmblada

    Hsmblada Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    17.03.09
    Beiträge:
    336
    Also, seit etwa einer Woche scheint sich ein kleines Stück Dreck oder irgendetwas anderes kleines schwarzes - ist ja auch nicht so wichtig - hinter mein Display geschlichen zu haben. Ja, hinter (!) dem Display.
    Ich habe keine Ahnung, wie es dahin gekommen ist, ich will gar nicht erst wissen, was es überhaupt ist, ich möchte nur wissen, wie ich das wieder da rausbekomme, denn es ist schon störend. Kann ich damit einfach zu einem Apple Reseller gehen und das Ding entfernen lassen (was beim Ausbauen des Displays teuer werden könnte) oder kann ich das auch irgendwie selbst machen? (ohne das halbe MacBook auseinander nehmen zu müssen)

    Bitte um Hilfe, das Ding ist echt nervig. (ja, ich bin pingelig)

    Danke schonmal im Voraus,
    Hsmblada

    P.S: Foto ist angefügt, man sieht allerdings nicht besonders viel.
     

    Anhänge:

  2. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    händler!
     
  3. Janni86

    Janni86 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    30.09.08
    Beiträge:
    125
    Ist das 100%ig hinter dem Display ??
    Versuch nochmal mit dem Apple-Tuch und Wasser und kräftigem reiben das zu entfernen.
     
  4. Hsmblada

    Hsmblada Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    17.03.09
    Beiträge:
    336
    Ganz ehrlich: Ich hab Tag um Tag, Stunde um Stunde auf dem blöden Fleck gerieben, da rührt sich nichts. Auch wenn man mit dem Finger darüber streift, spürt man nichts. Das ist HINTER dem Display, ganz sicher.
     
  5. Janni86

    Janni86 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    30.09.08
    Beiträge:
    125
    Achso kk, dann wurde ich das zum Händler bringen.
     
  6. AluBook

    AluBook Meraner

    Dabei seit:
    01.02.09
    Beiträge:
    231
    Hmm auf den ersten Blick sieht das für mich eher wie ein Ausleuchtungsfehler aus, kannst du die Maus noch ganz sehen wenn Sie an dieser Stelle ist?

    Garantie ist noch vorhanden?
     
  7. Sid.TUX

    Sid.TUX Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    20.08.05
    Beiträge:
    397
    Den Fleck kenn ich doch irgendwoher ;)
    Gab ein neues Display auf Garantie (sonst siehts glaub schlecht aus...)
     
  8. Hsmblada

    Hsmblada Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    17.03.09
    Beiträge:
    336
    Naja, ich kann sie schon noch sehen, aber an der Stelle nur schwach, man sieht, dass da was vor dem Mauszeiger ist. (irgendwie ist das Ding so schwarz durchsichtig)

    Und was ist das jetzt also?

    Garantie hat man doch automatisch ein Jahr ab dem Kauf, oder? In dem Fall müsste noch 'ne Garantie drauf sein. Einfach mal anrufen?
     
  9. XeroX

    XeroX Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    407
    Hier das gleiche: Hatte auch einige Flecke hinter der ersten Display-Schicht und einen sog. Whitespot. Bin zum Händler, Reklamation, neues Dsiplay samt Clamshell (da MBP early 2008) und weg war auch eine lästige Beule in der Clamshell. So einfach gehts.

    Also: ab zum Händler damit!

    aloha,
    Grischa
     
  10. Hsmblada

    Hsmblada Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    17.03.09
    Beiträge:
    336
    Wie kann es aber sein, dass ich den Fleck erst seit kurzer Zeit bemerke? Übersehen hab ich ihn wohl kaum, schließlich liegt er genau über einem häufig benutzten Docksymbol. Oder war er davor einfach nicht da?

    Aber was soll's, ich glaub, ich bring das Gerät einfach mal zum Händler, der soll mir das erklären. Dabei ist es egal, ob ich das Gerät von diesem Händler gekauft habe oder von einem anderen, nicht?

    P.S: Was ist eine Clamshell? :-[
     
  11. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    wo hast du das gerät gekauft? mcshark? dann lieber zu mymac.at im 5. damit …
     
  12. XeroX

    XeroX Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    407
    Die Garantie bezieht sich nicht nur auf Fehler, die direkt nach dem Kauf auffallen. So ein Fleck hat ja auch eine Ursache, nämlich eine undichte/offene Stelle im Displayrahmen oder ähnliches. Sowas müsste also auch auf Gewährleistung laufen, denn so ein Fehler ist ganz klar ein Produktionsfehler.
    Der Displayrahmen wird auch Clamshell genannt.


    aloha,
    Grischa
     
  13. Hsmblada

    Hsmblada Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    17.03.09
    Beiträge:
    336
    Nein, das Gerät habe ich über eine Uni, die bei dem Apple Studenten Programm mitmacht, gekauft. Ich kann das MacBook zu irgendeinem Händler bringen oder sollte ich zuerst bei der Uni anrufen? Oder gleich bei Apple?

    Alles klar. Dann bringe ich da Gerät mal hin.
     

Diese Seite empfehlen