1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Drag me to hell

Dieses Thema im Forum "Filmcafé" wurde erstellt von Creativer, 29.06.09.

  1. Creativer

    Creativer Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    02.08.07
    Beiträge:
    930
    Hallo AT,

    ich bin gerade aus dem Kino gekommen. Zu sehen gab es ...

    [​IMG]

    Ehrlich gesagt läuft mir jetzt noch ein Schauer den Rücken runter. Selten habe ich einen Film gesehen der so unglaublich viele Schockmomente bietet wie dieser. Ich möchte über den Film nicht zu viel verraten. Nur so viel. Ich fand ihn absolut gut. Ich würde echt gerne wissen wie viel Kalorien ich in diesem Film verloren habe, so gebannt und vor allem angespannt sitzt man in Kinosessel:-D

    Der Film ist übrigens mit Justin Long. Wem der Name nix sagt....Hello I´m a Mac ;) aus den Apple Werbespots.

    Als Apple Fan sind mir auch gleich zwei Dinge in dem Film aufgefallen. Die richten sich an die Leute die den Film ebenfalls schon gesehen haben.

    Es gibt die eine Szene als Justins Freundin ihn anruft. Man zeigt ihn dann an seinem Schreibtisch und auf dem Tisch steht ein überdimensionales iPhone. Im ersten Augenblick habe ich gedacht ich habe mich verschaut. Das iPhone ist mindesten 1,50Meter groß. Die Szene sieht man auch nur ca 3-4 sek. Völlig verrückt wie ich finde. Einen iMac und ein Alu MacBook sah man eh schon ebenfalls sehr auffällig da muss man doch nicht ein fast Lebensgrosses iPhone ablichteno_O Im Anhang ist übrigens ein Foto der Szene.

    Edit: Ok das iPhone steht vermutlich im Vordergrund, im Film kam das aber nicht gleich so rüber ;)

    Ok das zweite was ich recht witzig fand ist das Justin im Film einen Toyata Prius fährt. Also ein sehr umweltschonendes Auto. Das wäre ja auch nix aussergewöhnliches wenn man Justin Long nicht immer mit Apple in Verbindung bringen würde und mit Apples Werbung wie umweltschonend und "Grün" die neuen Mac´s sind. Justin wird im Film auch als sehr wohlhabend dargestellt ( Platin Kreditkarte usw) er hätte also auch ohne weiteres einen schnittigen Sportwagen fahren können was zu seinen finanziellen verhältnissen im Film eher gepasst hätte.

    Ist euch das im Film auch aufgefallen? Wie fandet ihr den Film sonst?

    Schaurige Grüße
    Creativer
     

    Anhänge:

    #1 Creativer, 29.06.09
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.09
  2. kepptn

    kepptn Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    802
    Mir sind da als alter Raimi Fan eher andere Dinge aufgefallen. Den Film fand ich an sich ziemlich, der unvergleichliche Humor und die unzähligen Anspielungen auf die guten alten Zeiten waren schon richtig klasse, ich finde nur Sam hätte noch ein- zwei Mal mehr an der Goreschraube drehen können.

    Und über den kongenialen Schluss lasse ich mich erst gar nicht aus, den soll jeder selbst geniessen.
     
  3. paddy f

    paddy f Alkmene

    Dabei seit:
    02.02.09
    Beiträge:
    31
    also zum überdimensionalem I Phone das liegt an der Kamera Einstellung ^^ da die kamera ziemlich nah vor dem phone steht :p
     

Diese Seite empfehlen