1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Doppelte Dateien mit erweiterung 1, 2,.. abschalten

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Kellerknabe, 19.06.06.

  1. Kellerknabe

    Kellerknabe Jamba

    Dabei seit:
    25.12.05
    Beiträge:
    58
    Hallo,

    kann mir jemand sagen wie ich vermeiden kann das ich Bilder oder Musik auf meinen Mac ziehe die ich schon habe? o_O

    Es wird die Datei mit dem gleichen Name nur mit einer Zahl erweitert und dann trotzdem trotzdem in den Ordner kopiert.:-c

    LG Sönke
     
  2. Terminal

    Terminal Gast

    Wobei und wann passiert das? Ja wohl nicht im Finder auf dem Desktop, oder?
     
  3. Kellerknabe

    Kellerknabe Jamba

    Dabei seit:
    25.12.05
    Beiträge:
    58
    Das passiert mir beim verschieben von Bildern in normalen Ordnern, oder letztens bei iTunes.
    Über 2 GB doppelte Lieder! Ich habe in die Ordner geschaut und die Lieder waren tatsächlich alle doppelt, sogar dreifach! Nur dann mit endung -1, -2.
     
  4. Kellerknabe

    Kellerknabe Jamba

    Dabei seit:
    25.12.05
    Beiträge:
    58
    Oder mit Safari, mit Google Bilder von (egal etwas) suchen und auf dem Desktop speichern! Das gleiche Bild noch einmal speichern und nochmal speichern und ...., alle gleich nur mit der Endung -1, -2, ...!o_O

    Ganz Toll!!!!
     
  5. Terminal

    Terminal Gast

    Welche Betriebssoftware benutzt du? Mac OS X aber nicht?

    In OSX passiert dir so was nicht in normalen Ordnern. Da wird man gefragt ob man ersetzen, kopieren oder löschen will.

    In iTunes und anderen Programmen muß man schon aufpassen was man importiert. Es wird dort immer versucht jede Datei in der Sammlung aufzunehmen. Deshalb sollte man ja nur einzeln und manuell MP3 hinzufügen und nicht zu hunderte Dateien aufeinmal unkontrolliert. Weiterhin sollte man auch MP3 mit kompletten ID3-Tags aufnehmen, damit man anschließend anhand der Suche doppelte Dateien auffinden kann. Der Name der eigentlichen MP3-Datei interessiert dabei überhaupt nicht.
     
  6. ametzelchen

    ametzelchen Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.453
    Verstehe ich Dich richtig: Du "ziehst" ( Du bist aktiv, der Rechner macht das nicht automatisch ohne Dein Zutun) Bilder bzw. Musik auf Deinen Mac, hast aber die Übersicht verloren, was Du bereits auf der Platte gespeichert hast und bemerkst nun, dass da "einige" ( z.B. 2GB Musik) Dateien bereits gespeichert waren?
     
  7. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Das Passiert durchaus und oft. Wenn man beispielsweise eine .zip Datei entpackt und gleich nochmal, wird der neue Ordner nicht überschrieben sondern ein "Ordner.1" angelegt. Ausserhalb des entpackens ist mir das auch schon ein paarmal über den weg gelaufen, aber seitdem ich Pathfinder nutze passiert das nimmer
     
  8. Kellerknabe

    Kellerknabe Jamba

    Dabei seit:
    25.12.05
    Beiträge:
    58
    Es sind schon einige Rechner! Mein Powerbook ist mit unterwegs und hat keine so große Festplatte und darum benutze ich externe Fw-Festplatten. Ich habe über 300GB Bilder wobei ich viele so oft aktualisiere und immer wieder neue Shootings mir schon die Übersicht nehmen. Bei der Musik ist das nicht anders. Ich habe viele CD´s wo ich einzelne Lieder in MP3´s umgewandelt habe, dann später die CD einlege und alle umwandel. Oder von 2 Rechnern die Dateien zusammenlege um der "Unordnung" Herr zu werden. Ich bin nicht Unordentlich aber wenn Programme wie iTunes, iPhoto und Safari mich nicht warnen kann man schon schnell den kompletten Überblick verlieren.
     

Diese Seite empfehlen