1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

doppelte dateien löschen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von ran2, 21.12.05.

  1. ran2

    ran2 Jamba

    Dabei seit:
    15.11.05
    Beiträge:
    59
    hallo zusammen,


    stand kürzlich vor dem problem eine große anzahl doppelter jpgs finden und löschen zu müssen.
    natürlich nur die doublette jeweils. entstanden sind die wohl durch falsches benutzen von iphoto.
    die meisten sind mindestens doppelt auf der festplatte vorhanden a) importiert in die iphoto lib und b) in irgendeinem custom folder irgendwo auf der platte.
    die versuche das chaos zu beseitigen haben dazu geführt, das manche in der i photo lib, manche ca 3 mal irgendwo anders gespeichert sind. man kann also nicht einfach alle custom oder alle in lib löschen und dann nochmal von vorne...

    ich hab mir mal im findern die ganzen jpgs anzeigen lassen per suche - kein Tiger sondern 10.3.6... da sehe ich die doubletten dann alle nur werden sie in der liste halt so angezeigt:
    bild1.jpg
    bild1.jpg
    bild2.jpg
    bild2.jpg

    usw. + natürlich noch die alias. da es sich um gut 3000 bilder handelt wäre es glaube ich ziemlich stressig die alle so zu markieren dass man eben nur die doppelten löscht, vor allem wenn sie zum großteil so heissen wie sie aus der digicam kommen.
    gibt es irgendeine möglichkeit per terminal, per zusatzprogramm oder sonstwie dem problem herr zu werden ?


    vielen dank schonmal

    P.S.: dumme frage am rande: wo finde ich den überhaupt das terminal bei 10.3.6 - das war irgendwie nicht da wo es bei meinem tiger ist... :D
     
  2. mullzk

    mullzk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.529
    das terminal sollte auch weiterhin unter dienstprogramme sein...

    doubletten finden ist so eine sache - wäre es nicht einfacher, wenn du einfach
    - alle bilder in einen ordner schmeisst
    - diesen ordner in iphoto importierst (iphoto reklamiert, wenn sich ein bild schon in der library befindet)
    - danach den ordner löschst?
     
  3. ran2

    ran2 Jamba

    Dabei seit:
    15.11.05
    Beiträge:
    59
    danke für die fixe antwort erstmal...
    hmm , schwierig. was mache ich mit den bildern die sich überhaupt doppelt in zwei eigenen ordner befinden, dies sind ja dann nach wie vor doppelt ... oder verstehe ich was nicht ?


    dann muss es doch irgendeine apple skript oder andere holzhammer lösung geben ?
    es zeugt zwar nicht von übermässigen profisionellen umgang mit dem gerät, aber dieses problem sollte ja schonmal aufgetaucht sein...manche merken es vielleicht ein bisschen früher als nach 3000 pics :D nichts desto trotz ich hab das gefühl da muss es was geben... ;)
     
  4. SlimShady

    SlimShady Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    14.11.04
    Beiträge:
    179
    lol Ja, du bist nicht der einzige… Ich werde in den Ferien iPhoto mal aufräumen…
     
  5. mullzk

    mullzk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.529
    also tools gibt es durchaus, zB http://www.skytag.com/filebuddy/en/8/overview.html, das noch viele andere funktionen anbietet

    habe aber immer noch das gefühl, mein ansatz sei der leichtere:

    - einfach einen neuen ordner erstellen, zB auf dem desktop
    - dann alle bilder zusammensuchen, zB mit einer einfachen finder-suchen in allen unterordner von ~/photos ausser der iphoto library
    - all diese bilder in den neuen ordner knallen; duplikate ausserhalb von iphoto werden vom finder automatisch erkannt und du wirst wie üblich gefragt, ob du überschreiben oder überspringen willst
    --> damit hast du schon mal nur noch zwei ansammlungen: iphoto und der ordner
    - dann importierst du den ordner in iphoto und iphoto fragt dich bei bildern, die es bereits in der library hat, ob du es wirklich doppelt aufnehmen willst. das verneinst du einmal (plus häckcken setzen "antwort merken" oder so)
    --> alle deine bilder befinden sich in genau einer version in der iphoto library....
     
  6. hannibal

    hannibal Jerseymac

    Dabei seit:
    08.01.05
    Beiträge:
    457
    such alle Bilder in der iPhotolibrary und wenn Du sie in einem Fenster hast, dann wende auf alle ein Etikett an zB. rot. Dann suchst Du nach allen Bildern auf dem Rechner. Alle die jetzt nicht rot sind, sind auch nicht in der Library und alle die nicht rot sind und doppelt sind kannst Du wegschmeißen. Wäre schon mal ein Anfang. Aber alles in allem auch wieder Handarbeit. Fall Du aber schon auf Bilder ausserhalb von iPhoto ein Etikett rot angewendet hast, dann nützt das nix und Du solltest lieber ein nichtgebrauchtes auswählen.
     

Diese Seite empfehlen