1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Doppelalben zusammenfügen

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Audiophil85, 03.07.08.

  1. Audiophil85

    Audiophil85 Querina

    Dabei seit:
    06.07.07
    Beiträge:
    186
    Wenn ich eine Doppel CD habe, dann füge ich die in iTunes normalerweise nach dem Improtieren zusammen, also ich gebe bei beiden den gleichen Albumtitel an und stelle in den Informationen dann entsprechend auf CD 1 von 2 und 2 von 2 ein. Meistens klappt das wunderbar und das Album wird als ein einziges in der Mediathek angezeigt. Bei einigen wenigen passiert das jedoch seltsamerweise nicht. Beide Alben besitzen exakt die selben Informationen, von Titelnamen und CD Nummer mal abgesehen, iTunes zeigt mir jedoch trotzdem zwei Alben in der Mediathek an. Ich habe es auch schon mit ändern des Albumtitels versucht aber nichts änderte sich. Ich finde es seltsam, dass es bei den meisten Alben klappt, bei einigen wenigen aber nicht. Hat jemand eine Lösung?
     
  2. strat

    strat Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    11.04.07
    Beiträge:
    713
    hm, hab das auch gerade gehabt. bei mir wars die platte the best of guano apes. das
    letzte lied war mit mittermeyer und deswegen hieß der interpret: mittermeyer vs. guano apes.
    und so wurde das letzte lied als eigenes lied angezeigt.

    du musst schauen, dass die interpreten auch die gleichen sind..
    bei doppelalben hat man das ja öfter, dass die zweite platte eine andere
    interpreten bezeichnung hat...
     
  3. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    Du kannst das auch als Compilation (im Informationsfenster) ausweisen. Dann sollten die CDs auch als Einheit geführt werden.
    Ansonsten, wie der Kollege schon geraten hat, sämtliche Unebenheiten in den Kriterienfeldern beseitigen.
     
  4. Audiophil85

    Audiophil85 Querina

    Dabei seit:
    06.07.07
    Beiträge:
    186
    Unebenheiten in de Kriterienfeldern sind beseitigt. Ist auch immer der selbe Interpret auf beiden CDs. Das mit der Compilation werde ich mal eben probieren.

    edit: Ja, klappt. Und wenn ich danach auf "Compilation Nein" zurückstelle bleibt es als einziger Eintrag bestehen. Danke.
     

Diese Seite empfehlen