Doku-Serie "Visible: LGBTQ on Television" auf Apple TV+ verfügbar

Martin Wendel

Redakteur & Moderator
AT Administration
AT Moderation
AT Redaktion
Mitglied seit
06.04.08
Beiträge
43.378


Martin Wendel
Apple erweitert am Freitag das Programmangebot seines Streamingdienstes. Denn mit "Visible: LGBTQ on Television" (Originaltitel: "Visible: Out on Television") startet heute die erste Doku-Serie auf Apple TV+. In fünf Folgen erzählt das neue Format die Geschichte der amerikanischen LGBTQ-Bewegung in der Fernsehlandschaft. Anhand von Archivmaterial und Interviews thematisiert "Visible" Homophobie, die Entwicklung von LGBTQ-Persönlichkeiten und Coming-outs in der TV-Branche.
"Visible" u. a. mit Ellen DeGeneres


Die Doku-Serie stammt von den Emmy-nominierten Filmemachern Ryan White und Jessica Hargrave. Zahlreiche aus Film und Fernsehen bekannte Persönlichkeiten standen für Interviews zur Verfügung – darunter die Schauspielerin und Comedian Ellen DeGeneres, die mit ihrem On-Air-Outing in den 90er-Jahren für Schlagzeilen und Aufregung sorgte, der aus "How I Met Your Mother" bekannte Darsteller und Entertainer Neil Patrick Harris oder der Schauspieler Jesse Tyler Ferguson ("Modern Family").


Via Apple

Den Artikel im Magazin lesen.
 

kelrin

Süsser Pfaffenapfel
Mitglied seit
19.03.04
Beiträge
671
Wow, 1971 bekannte sich der erste Schauspieler im amerikanischen Fernsehen dazu, schwul zu sein.
 

El Cord

Salvatico di Campascio
Mitglied seit
12.07.15
Beiträge
430
Alle Folgen gesehen. Großartig! Ich ziehe meinen Hut vor Apple TV+!