1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dockgröße wird nicht (wirklich) gespeichert

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von crackout, 31.12.08.

  1. crackout

    crackout Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    16.12.07
    Beiträge:
    432
    Hi,

    ich weiß nicht, ob das nur bei mir so ist, aber mein Dock spinnt. Er sitzt bei mir am rechten Bildschirmrand. Jetzt habe ich eine Größe und Vergrößerung eingestellt, sodass er nicht über die Bildschrimgrenze hinauswächst.
    Das Problem ist aber folgendes: Wenn ich in meinem Dock eine Größe einstelle, jene speichere und dann per Terminal "killall Dock" ausführe, wächst er um ein Raster nach oben.
    Will heißen ich stelle alles so ein, dass es genau ins Bild passt und beim nächsten Dockstart (bzw. Systemstart oder Anmeldung) ist der Dock wieder "gewachsen" und zu groß.

    Das kann doch einfach nicht sein. Oo
    Mein Dock ist im Übrigen nicht modifiziert.
     
    Peter Maurer gefällt das.
  2. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Stellst du die Größe per Terminal ein? Wenn nein: warum dann killall Dock?
     
  3. computerschreck

    computerschreck Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    1.142
    Genau, wieso "killall Dock"?

    Das wird "live" gespeichert, solange du das in den Systemeinstellungen machst. Da brauchst Du kein "killall Dock". einfach die Systemeinstellungen schliessen, wenn Du fertig bist, und gut ist. ;)
     
  4. crackout

    crackout Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    16.12.07
    Beiträge:
    432
    Das killall mach ich ja nur um gleich zu sehen, ob er's gefressen hat. Ich fahr doch nicht jedes mal das System neu hoch... Oo
    Ich hatte bereits geschrieben, dass es nach einem Neustart wieder anders ist...
     
  5. computerschreck

    computerschreck Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    1.142
    Ja, aber Du brauchst es nicht :)

    Einfach in den Systemeinstellungen -> Dock alles so einstellen, wie dus haben willst, Systemeinstellungen zumachen und fertig ;)


    Oder benutzt Du noch Tiger? Da kann ich dann leider nichts zu sagen...
     
  6. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Das musste man auch unter Mac OS X Tiger oder Panther noch nicht. Ich nehme mal an, dass man es selbst bei 10.0 nicht musste.
     
  7. crackout

    crackout Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    16.12.07
    Beiträge:
    432
    Also ich versuch das jetzt nochmal zu erklären.

    Ich habe grade eben den Dock passend eingestellt. Dann eine Markierung (rot) an die Grenze geklebt (Ende des Docks), Macbook neugestartet und jetzt ein lustiges Foto gemacht.

    [​IMG]

    Wie man deutlich sehen kann, ist der Dock wie von Zauberhand größer geworden.

    Ich nutze 10.5.6.

    Edit: Die Vergrößerungseinstellung wird vom Neustart lustigerweise nicht beeinflusst. Lediglich die normale Darstellung ändert sich.

    Edit2: Okay, grade bei nem Kollegen live über Skype ausprobiert. Genau das Gleiche. Ich vermute jetzt einfach mal, dass bei ihm auch nach dem Neustart das gleiche Verhalten an den Tag legt.

    So langsam kommt mir das wie ein richtiger Bug vor. Das System speichert manche Dockgrößen nicht ab.
     
    #7 crackout, 31.12.08
    Zuletzt bearbeitet: 31.12.08
  8. computerschreck

    computerschreck Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    1.142
    Versuch doch mal die Grösse testweise über den "Anfasser" im Dock zu vergrössern/verkleinern (der "Zebrastreifen" zwischen den Objekten und den Stacks) oder versuch auch mal einen neuen User anzulegen und es mit diesem bzw. einem anderen schon vorhandenen User zu probieren...
     
  9. crackout

    crackout Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    16.12.07
    Beiträge:
    432
    Auch wenn ich's über den "Seperator" ändere, bleibt es nicht bei der eingestellten Größe.
     
  10. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Gib doch mal im Terminal ein
    Code:
    defaults read com.apple.dock tilesize
    und schaue, ob sich der Wert dort nach einem Neustart tatsächlich ändert.
     
  11. crackout

    crackout Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    16.12.07
    Beiträge:
    432
    Den numerische Wert bleibt nach einem Kill/Neustart erhalten.
    Aber der Dock wird größer.
     
  12. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Du hast Recht. Habe es gerade ebenso reproduzieren können; der Wert in der plist bleibt gleich, die Größe ändert sich nach Neustart.

    Weitere Beobachtungen:
    1. Es spielt keine Rolle, ob die Vergrößerung ein oder aus ist.
    2. Es passiert standardmäßig nur bei seitlicher Positionierung.
    3. Wenn das Dock grundsätzlich auf no-glass gesetzt ist, passiert es auch bei unterer Positionierung.
     
  13. crackout

    crackout Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    16.12.07
    Beiträge:
    432
    Nochmal etwas anschaulicher:

    [​IMG]


    Und danach:

    [​IMG]

    (Das Shell hat sich nicht bewegt, der Dock ist gewachsen)

    Im Apple-Forum hat auch jemand das Problem berichtet, wenn er den Dock unten per Terminal auf 2D umstellt.
     
  14. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Stimmt, habe ich auch gerade festgestellt, s. o.
     
  15. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Habe versucht den Fehler zu reproduzieren. Das seltsame Verhalten tritt bei mir nicht auf (egal welche Seite, egal ob 2D/3D, egal welche Größe).
     
  16. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Exakt. Mac OS X zeigt dieses Verhalten bei mir seit Version 10.5.0 (oder .1, bin nicht ganz sicher), und ich staune nach wie vor, wie selten man darueber liest.
     
  17. vcr80

    vcr80 Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    3.352
    ich sehe gerade, dass die icons größer sind auf dem zweiten bild
     
  18. crackout

    crackout Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    16.12.07
    Beiträge:
    432
    Ja, was allerdings letztendlich die Dockgröße bestimmt. Das hängt zusammen.
     
  19. vcr80

    vcr80 Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    3.352
    maj, dann isses ja klar, dass der wert in der plist nicht größer wird, wenns an den icons liegt
     
  20. crackout

    crackout Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    16.12.07
    Beiträge:
    432
    Also sollte er eigentlich die Größe in der Plist speichern und daran die Icongröße anpassen?
    Und hier passiert genau die Gegenrichtung? *g*
     

Diese Seite empfehlen