[10.11 El Capitan] Dock und Icons verschwinden nach kurzem Ruhestand

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von bjoernheemann, 27.02.18.

Schlagworte:
  1. bjoernheemann

    bjoernheemann Braeburn

    Dabei seit:
    29.09.16
    Beiträge:
    45
    Hallo,

    ich habe ein Problem mit meinem Rechner, Mac Pro 2011 mit 12 Core und GTX680 Grafikkarte. Wenn ich den Rechner starte und einfach nur stehen lasse, dann habe ich das Problem, das mit nach >= 15 min. der Rechner einfriert, der Desktop wird vom grauen Hintergrund ein schwarzer, die Icons verschwinden und das Dock verschwindet. Ich kann dann nichts mehr machen, das Rädchen dreht und dreht.
    Ich habe einen ausführlichen Hardware Test gemacht, ohne Erfolg auf ein Defekt, was kann es noch sein? Habe auch alle Updates gemacht.
    löst sich das Problem mit einem Upgrade?

    Vielen Dank