1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Dock stürzt immer ab

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von kevin@mac, 03.05.09.

  1. kevin@mac

    kevin@mac Boskop

    Dabei seit:
    09.02.08
    Beiträge:
    212
    Hallo zusammen,
    seit geraumer Zeit stürzt mein Dock immer ab (mehrmals täglich). Gibt es da Abhilfe?

    P.S. Habe den Crash-Log mal angehängt. (Leopard 10.5.6)
     

    Anhänge:

  2. blueman-benny

    blueman-benny Bismarckapfel

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    140
    Bügel doch mal bitte das Combo-Update von 10.5.6 drüber. Das sollte eigentlich helfen, wenn ich den Crash-Log richtig interpretiert habe...
     
  3. iPiet

    iPiet Raisin Rouge

    Dabei seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    1.179
    Hast Du einen externen Bildschirm angeschlossen?
     
  4. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Entferne aus ~/Library/Preferences/com.apple.dock.plist und com.apple.dock.db.
    Eventuell auch noch die loginwindow.plist. Leg sie vorsichtshalber auf den Schreibatisch und erst wenn alles wieder fuktioniert (zumndest so wie davor), kommen sie in den Trash.
    Die Dockeinstellungen musst du dann neu machen.
    salome
     
  5. kevin@mac

    kevin@mac Boskop

    Dabei seit:
    09.02.08
    Beiträge:
    212
    Danke euch für die Tipps, leider half weder das Update, noch das Löschen der Library-Dateien.
    Habe einen externen Monitor am Macbook, aber das schon seit mindestens einem Jahr.

    Habt ihr vllt. noch eine Idee, wie man das Problem lösen kann?
     
  6. iPiet

    iPiet Raisin Rouge

    Dabei seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    1.179
    Ich kann nur von meinem System sprechen: MBP 5.1 mit Grundausstattung wie bei Auslieferung.

    Beim Hochfahren mit angeschlossenem Bildschirm stürzt das Dock ein bis zwei drei Mal ab (laut System-Profiler, bemerkbar auch durch verlängerte Startsequenz). Im Betrieb mit dem externen Monitor habe ich ganz vereinzelt mal einen Freeze (ohne Crash-Log oder Bemerkung im System-Profiler). Während des Betriebs stürzt das Dock allerdings nie ab.

    Mein System ist (soweit machbar) sauber und aktuell. Ich denke, dass es sich evtl. um einen Bug handelt, da auch andere von demselben Problem unter ähnlichen Umständen betroffen sind (das ergab meine bescheidene Foren- und Internetsuche hier und anderswo).
     
  7. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    wie man es lösen kann, weiß ich nicht, aber vielleicht wie man es eingrenzen kann. Leg mal einen anderen User an und starte mit dem - ob das Dock dann weiterhin crasht?
    salome
    edit: ich komme noch mal auf die com.apple.loignwindow.plist zurück. Davon gibrt es nämlich drei: in deiner Library, in der Libray jeweils im Preferences.Ordner und außerdem in Libarary/LaunchDaemons. Ziehe sich doch so heraus, dass du sie richtig wieder an ihren Platz setzen kannst, falls du unzufrieden bist. Wenn das Dock bei einem anderen User keine Probleme macht, dann kann es nur .plist in ~/Library/Preferences sein
    s
     
    #7 salome, 04.05.09
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.09

Diese Seite empfehlen