1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dock stürzt andauernd ab

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Consi86, 15.03.06.

  1. Consi86

    Consi86 Carola

    Dabei seit:
    18.02.05
    Beiträge:
    111
    Also: ibook mit 10.3.9
    Hab gestern das Update drauf gemacht. Hatte vorher 10.3.7. Da is das Dock fast gar nicht abgestürzt. Jetzt habe ich das 10.3.9 Update und schon stürzt das Dock andauernd ab. Will heißen: Es veschwindet urplötzlich und taucht dann wieder auf. Das ist mehr als nervig. Habe bereits die Rechte repariert und auch die Dateien dock.plist mal auf den Desktop gezogen und mich dann ab und wieder angemeldet. Das Dock war dann in seinem ursprünglichen Zustand. Am Anfang war alles ganz normal. Nur jetzt geht es wieder los mit dem andauernden verschwinden des Docks. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
    lg
    Consi
     
  2. Catholic

    Catholic Lambertine

    Dabei seit:
    23.01.06
    Beiträge:
    695
    Du hast nicht zufällig die Option "Dock automatisch ausblenden" aktiviert?
     
  3. Consi86

    Consi86 Carola

    Dabei seit:
    18.02.05
    Beiträge:
    111
    hmm :)

    nein da kann ich dich beruhigen. aber vielleicht wäre das eine gute alternative :)
    aber ich würd schon gerne wissen woran das liegen könnte. wie gesagt is halt bisl nervig.
     
  4. Catholic

    Catholic Lambertine

    Dabei seit:
    23.01.06
    Beiträge:
    695
    Irgendeine Software die das Dock manipuliert hast du nicht installiert oder?
    Wenn schon könnte es vielleicht daran liegen.

    In der Library gibt es noch im Cache diverse Dock Files. Vielleicht liegts daran.
    Bin mir aber nicht sicher ob man die löschen sollte.

    Was du auch machen könntest ist mit Onyx den Rechner durchchecken. Vielleicht hilfts...
     
  5. Consi86

    Consi86 Carola

    Dabei seit:
    18.02.05
    Beiträge:
    111
    hm

    welche software könnte denn das dock behindern?
    danke für die schnelle hilfe auch wenn wir das problem noch nicht wirklich aufgeklärt haben.
    lg
    Consi
     
  6. Catholic

    Catholic Lambertine

    Dabei seit:
    23.01.06
    Beiträge:
    695
    Naja so Sachen wie TransparentDock zum Beispiel. Mit dem kannst du das Dock manipulieren um es deine Vorstellungen anzupassen. Kann funktionieren muss aber nicht. Bei mir gehts ohne Probleme hab allerdings System 10.4.5

    Hast du eigentlich ein Combo Update oder ein normales Update installiert?
     
  7. Consi86

    Consi86 Carola

    Dabei seit:
    18.02.05
    Beiträge:
    111
    ich hab das normale update installiert was man bekommt wenn man auf software update klickt :)
    nein solche programme hab ich nicht installiert. ich hab eigentlich gar keine Programme die irgendwie was mit dem Dock zu tun haben könnten.
     
  8. Catholic

    Catholic Lambertine

    Dabei seit:
    23.01.06
    Beiträge:
    695
    Dann solltest du mal probieren ein Combo Update zu installieren. Die normalen Updates gehen nähmlich nur in 1ser Schritten und die Combos können von etwas älteren Versionen updaten. Zum Beispiel von 10.3.7 auf 10.3.9. Das sind ja zwei Schritte und nicht nur einer.

    Das Problem ist das du wahrscheinlich trotzdem den ganzen Rechner neu aufsetzen musst bevor du updatest.

    Andere Option ist, du wartest einfach ab und vielleicht behruhig sich dein Dock ja wieder:)
     
  9. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    bügel mal das neuste combo-update drüber, kann nie schaden.
     
  10. Consi86

    Consi86 Carola

    Dabei seit:
    18.02.05
    Beiträge:
    111
    wo finde ich das?
     
  11. Indigo0815

    Indigo0815 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    05.01.05
    Beiträge:
    932
  12. Consi86

    Consi86 Carola

    Dabei seit:
    18.02.05
    Beiträge:
    111
    und nun?

    ist das nicht das selbe wie das, was ich ganz normal unter apfel und dann softwareaktualisierung und dann update bekomme? hab ja 10.3.9 oder is da wirklich noch ein unterschied. die größe der datei stimmt nämlich auch überein. deswegen bezweile ich, dass es ein anderes is oder meint ihr einfach ich solle das nochmal drüber spielen?
     
  13. Indigo0815

    Indigo0815 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    05.01.05
    Beiträge:
    932
    ...das Combo-Update ist eigentlich immer (viel) größer als
    das Update über die Systemeinstellung deines Mac.
    Ob & was du jetzt drüber Bügeln sollst oder nicht, das kann ich
    dir leider auch nicht sagen.
    Aber sicher meldet sich der eine oder andere Experte auf AT & kann
    dir weiter helfen.
     
  14. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    das combo-update beinhaltet noch die letzten älteren updates(deshalb die größe) und ist da für gedacht, dass wenn das letzte mal bei der installation was schiefgelaufen ist, das zu reparieren.
     
  15. Consi86

    Consi86 Carola

    Dabei seit:
    18.02.05
    Beiträge:
    111
    langsam reichts

    also folgendes.... das das dock abstürzt das mag ja mal nicht so schlimm sein aber jetzt hängt er sich regelrecht auf. ich kann auf einmal das exposé nicht mehr nutzen .. daran habe ich das gestern schon gemerkt.
    wenn ich mit dem zeiger auf das dock gehe dann zeigt er die ganze zeit nur dieses tolle runde bunte kreischen an was sich schön fleißig dreht und dreht und dreht und dreht. dann geht irgendwann gar nix mehr und der finder hängt sich auf. alles reagiert nur noch zeitversetzt beziehungsweise gar nicht mehr. woran kann das nur liegen??
    wenn ich am wochenende wieder zu hause bin werde ich wohl wieder das 10-3-7 raufhauen. damit hatte ich nie probleme. kaum hab ich 10.3.9 geht gar nix mehr.....
    lg
    consi
     
  16. andi*h

    andi*h Gast

    hey consi,

    erst einmal, ist ja garnicht schön zu hören was da bei dir los ist :(
    dann weiss ich jetzt leider nicht woran es liegen könnte, komme aber trotzdem mal mit den standart-tips, bzw. -fragen:

    ist das denn auch unter einem anderen benutzer der fall?
    und starte doch mal von der install disc und repariere mal die rechte, und wenn du schon dabei bist, überprüfe vielleicht und evtl. auch gleich mal die platte..

    lg, andi
     
  17. Consi86

    Consi86 Carola

    Dabei seit:
    18.02.05
    Beiträge:
    111
    keine cd´s da...

    zur zeit bin ich bei meinen eltern weil ich für das Studium eine Arbeit anfertigen muss. DEswegen bin ich gerade jetzt so sehr auf den laptop angewiesen. Hab leider auch hier keine cd´s . also keine systemcd. Werde aber trotzdem mal mit dem diskutility die Rechte reparieren.. danke für die lieben Grüße :) wir hören uns ja bestimmt bald ma wieder.
    lg nach hannover
     
  18. Catholic

    Catholic Lambertine

    Dabei seit:
    23.01.06
    Beiträge:
    695
    Theoretisch hat er (dein Mac) ein Problem mit den Speicher. Vielleicht is der kaputt?
    Kling zumindest danach wenn du sagst es dreht und dreht und dreht sich und dann hängt er sich auf.
     
  19. Consi86

    Consi86 Carola

    Dabei seit:
    18.02.05
    Beiträge:
    111
    das hoffe ich nicht

    interessant ist doch, dass es nur is wenn ich 10.3.9 habe.. sonst is mir das nieeee passiert. wie gesagt . ich werd wieder 10.3.7 rauftun und dann hoffen dass das hilft... danke für eure hilfe. drückt mir die daumen das die arbeit noch fertig wird :)
    grins
    :cool:
     
  20. Indigo0815

    Indigo0815 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    05.01.05
    Beiträge:
    932
    ...hast du in letzter Zeit (eventuell vor dem Update)
    irgendwas an der Hardware deines Mac verändert?
    Neuer RAM-Riegel oder so?
     

Diese Seite empfehlen