1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[10.6 Snow Leopard] Dock auf falscher Position

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von macminiTomy, 07.03.10.

  1. macminiTomy

    macminiTomy Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    02.10.08
    Beiträge:
    1.132
    Hey :D

    Mein Dock ist komischerweise in letzter Zeit nicht mehr auf dem normalen Fleck. Es ist in jeder Ansicht (rechts, links, unten) ein wenig verschoben...

    Das sieht dann so aus...


    Kann mir wer helfen? :)
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Tinker Tool installiert? Runter mit dem Schrott.
     
  3. macminiTomy

    macminiTomy Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    02.10.08
    Beiträge:
    1.132

    Nein habe ich nicht ;)
     
  4. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.933
    welche Tools hast du benutzt um das Dock zu modifizieren?
     
  5. macminiTomy

    macminiTomy Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    02.10.08
    Beiträge:
    1.132
    bisher nur das Terminal... :eek:

    Ich habe diese Abstände eingefügt und ausgeblendete Programme transparent gemacht.

    lg
     
  6. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.933
    mach das mal rückgängig, bzw. lösche die com.apple.dock.plist aus
    DeinBenutzer/Library/Preferences. und beende jetzt sofort danach den Prozess Dock, z.B. aus der Aktivitätsanzeige.
    Achtung danach sollte dein Dock wieder jungfräulich sein, d.h. alle deine Einstellungen sind dann weg, danach kannst du alle Einstellungen, auch die Seperatoren oder Ausblendungen wieder vornehmen und die ausgesuchten Programme dem Dock wieder hinzufügen.
     
  7. macminiTomy

    macminiTomy Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    02.10.08
    Beiträge:
    1.132
    Hat geholfen, danke.

    Kann dir kein Karma mehr geben ;)
     
  8. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.933
    schön das es geholfen hat, nur als Tipp am Rande, diese Voreinstellungen können defekt angelegt oder defekt abgespeichert werden, z.B. beim Herunterfahren des Rechners oder durch einen Programmfehler und sind eigentlich immer für eine Fehlerlösung gut, zumal unter OS X Programme und Benutzereinstellungen fein säuberlich getrennt sind, d.h. in fast allen Fällen bringt ein Neuinstall des Programms oder auch des Systems, sofern man Benutzerspezifische Daten nicht löscht oder neu einpflegt nicht viel, das der Fehler dann mitgenommen wird. (kann man auch einfach testen, einfach einen Testbenutzer anlegen, dort das Programm starten und meist wird man überrascht sein, das dort keinerlei Fehler sichtbar sind).
    Verhält sich ein Programm wie bei dir so ungewöhnlich sind die ersten Anlaufpunkte, die modifizierungen oder Plugins, die man eingebaut hat, die machen oftmals, z.B. bei Systemupdates oder bei Sicherheitsupdates Ärger und bringen das Programm zum Amoklaufen.
     
  9. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    [tt]defaults write com.apple.dock pinning -string middle[/tt]
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen