1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dock ändern

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von tomakafrodo, 12.03.09.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tomakafrodo

    tomakafrodo Cox Orange

    Dabei seit:
    29.06.08
    Beiträge:
    99
    Hey, ich hab mir gerade unter der Seite/ einen neuen Dock geladen und bin gerade am rätseln, wie ich meinen Dock nun ändern kann....brauch ich da noch ein Programm dafür?

    Danke schonmal =)


    viele grüße, tom
     
  2. g00x

    g00x Gala

    Dabei seit:
    03.03.09
    Beiträge:
    50
    Das kannst du mit CandyBar ändern, ist zwar nur Shareware, aber es erfüllt für deine Verwendung sein Zweck :)
     
  3. tomakafrodo

    tomakafrodo Cox Orange

    Dabei seit:
    29.06.08
    Beiträge:
    99
    @g00x: bin gerade am laden von candybar ... wenn die lizens ausgelaufen ist und ich mir irgendwann mal denke was neues zu machen, kann ich mir das ja einfach wieder neu laden oder und ich hab wieder ne lizens für ne gewisse zeit?
     
  4. g00x

    g00x Gala

    Dabei seit:
    03.03.09
    Beiträge:
    50
    [entfernt -Apfeltalk]
     
    #4 g00x, 12.03.09
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.03.09
  5. tomakafrodo

    tomakafrodo Cox Orange

    Dabei seit:
    29.06.08
    Beiträge:
    99
    würde es nicht reichen es "normal" zu deinstallieren - also einfach in den papierkorb und gut ist?
     
  6. g00x

    g00x Gala

    Dabei seit:
    03.03.09
    Beiträge:
    50
    Es gibt eine .plist Datei, die deinem Mac verrät das du das Programm schonmal hattest, ich weiss nur nicht wo diese liegt, daher mache ich es mit AppCleaner.
     
  7. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    von wegen, geiz ist geil. wir reden von einer hervorragenden software, die als shareware kaum her als € 20,- kostet, die du den sehr bemühten entwicklern, trotz dauerhafter nutzung vorenthältst.

    deiner schnorrertum dann noch öffentlich zum tipp machen, finde ich ziemlich übel …
     
    #7 eyecandy, 12.03.09
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.03.09
  8. g00x

    g00x Gala

    Dabei seit:
    03.03.09
    Beiträge:
    50
    Ich sage nicht das man es sich nicht kaufen soll, nur ich kann es mir leider nicht kaufen, nicht aus mangel von Geld einfach weil keine Kreditkarte vorhanden ist, den wenn ich eine hätte würde ich mir das schon längst gekauft haben, also erst den hintergrund erfragen bevor man jemanden als "Schnorrer" abestempel, gell?

    Da es aber leider in Deutschland nicht gang und gebe ist, das jeder Mann/Frau eine besitzt, ist es derzeit wohl die einizigste Möglichkeit, das Programm erstmal Gratis zu nutzen!

    Aber gut, weil man wem hilft ist man ein Schnorrer, ... wie schon erwähnt hat es keine Finanziellen Gründe warum ich es bisher nicht gekauft habe!
     
  9. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    schwache argumentation: es gibt es kostenfreie prepaid-kreditkarten, die man unabhängig von der monetären situation problemlos erhält und nutzen kann. und sonst findet sich doch so gut wie immer jemand im umfeld, der doch eine kk sein eigen nennt, den man um die bestellung bitten kann.

    dazu kommt, dass der threadersteller mit keinem wort erwähnt hat, ob er eine kk besitzt. dein tipp zielt also recht offensichtlich in die richtung, auch anderen aufzuzeigen, wei sich dier kauf um gehen läßt.

    ich bleibe darum bei meiner aussage. übel …
     
  10. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.550
    Auch bei Programmen, bei denen ein Kauf üblicherweise eine Kreditkarte erfordert, ist zumeist eine Kontakt-Mail-Adresse hinterlegt, insbesondere wenn es sich um Shareware handelt. Diese kann man nutzen, um die Programmierer zu fragen, auf welche Weise das Programm eventuell auch ohne Kreditkarte anderweitig erwerbbar ist.

    Daraufhin wirst Du ganz sicher eine Antwort auf Deine Frage bekommen.

    Hast Du lieb gefragt und ist der Programmierer ein "Netter", könnte es sogar sein, dass Du eine Lizenz geschenkt bekommst und künftig die Spielereien mit dem Deinstallieren gar nicht mehr ausreizen musst. So ist es mir nämlich einmal gegangen. Ein anderes Mal wurde mir eine Bankverbindung genannt, auf die ich die Gebühren einzahlen konnte.

    In jedem Fall ist ein Fehlen der Kreditkarte kein Grund, sich ein Programm dauerhaft auf zwielichtige Weise anzueignen.
     
  11. g00x

    g00x Gala

    Dabei seit:
    03.03.09
    Beiträge:
    50
    naja auf die Idee bin ich bisher nicht gekommen, dann werde ich das tun, den ich nutze solche Tricks nicht immer und wie du ja auch beschreibst ist es nicht gerade komfortabel jedesmal die Programme zu deinstallieren und wieder zu installieren.

    @eyecandy du hast recht ich habe meine ruhe, ich denke kaum das ich dir Rechenschaft über meine Aktionen ablegen muss, du hast dein urteil gebildet und fertig ;) und nur noch als Info am Rande kostet so eine dämliche PrePaid Kredit Karte rund 30 Euro, ich soll also 30 Euro im Jahr ausgeben, für ein Programm das umgerechnet 15 Euro kostet?, dann nehme ich lieber die Möglichkeit in Anspruch was mir Nathea vorgeschlagen hat und ich schreibe eine Email.
     
  12. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    - prepaid kk gibt es auch kostenlos
    - nehme ich - ob der prominenten plazierung von appcleaner in deinem setup - an, dass du die kk über candybar hinaus brauchen könntest ;)
     
  13. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Via PayPal (wird auch von CandyBar angeboten) kannst auch direkt vom Konto abbuchen lassen.
    Du kannst ja machen, was du wills, im stillen Kämmerlein, aber damit hausieren zu gehen, ist weder fair noch klug.
    salome
     
  14. Oliver78

    Oliver78 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    1.733
    Wundert mich, dass der "Tipp" von g00x noch nicht zensiert wurde....

    Ansonsten kann ich mich nur eyecandy, Nathea und Salo anschließen. Paypal oder Freunde, die eine KK haben, ist doch echt das naheliegendste.
     
  15. g00x

    g00x Gala

    Dabei seit:
    03.03.09
    Beiträge:
    50
    falls du es nicht weiss, AppCleaner ist Freeware ;) nur als Randinformation, ... und Paypal besitze ich nicht mehr, da ich damals mit PayPal schlechte Erfahrung gemacht habe, aber Leute was pisst ihr mir nun alle ans Bein? Was soll der Quatsch, ich habe geholfen und nun werd ich hier an der Wand gestellt o_O ihr seit auch alle so legal auf den Beinen und kauft euch alles was ihr im Internet zu kaufen gibt oder, als würdet ihr alle Original Software auf eurem Rechner haben, das ich nicht lache, ich verdiene nicht schlecht, aber mein Geld bin ich nicht böse, wenn ich Software nutze und sie gut ist und sich der Kauf lohnt, weil auch das Preis Leistungsverhältnis stimmt bin ich immer bereit dafür Geld auszugeben, stellt mich also nicht als Schmarotzer oder was auch immer hin, das Recht hat mal ebend keiner, den ihr kennt mich nichtmal.

    Hinzu kommt wie schon bereits erwähnt, ich habe geholfen, ist das nicht Sinn dieses Forums? Auch wenn ich nun mal ein nicht so "feinen" Tip gegeben habe? Scheisst doch drauf, aber es gibt Leute die wollen immer und überall Stress machen, ... da ist es denen auch egal ob man dies in einem sehr guten Forum macht oder nicht.

    Nichts desto trotz werde ich die bei CandyBar angegebenen Zahlungswege nicht in Anspruch nehmen und bin daher den Tip von Nathea nachgegangen, danke an dieser Stelle nochmal.

    Und bitte lieber Mod der dies hier liest, schliess den scheiss hier!!!
     
  16. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    ich weiss. war anders zu verstehen. you did not get it …

    mich auch …
     
  17. tomakafrodo

    tomakafrodo Cox Orange

    Dabei seit:
    29.06.08
    Beiträge:
    99

    echt hart hier, ich meine wenn es wirklich gute software wäre, dann könnte man die auch gleich nur als kaufbare version anbieten und nicht als shareware... wer dann noch bezahlt und es nicht so machgt wie g00X ist selbst schuld ... mal ganz ehrlich ... das ist weder illegal, unfair oder oberflächlich ... das ist einfach nur klug ...

    frei nach fluch der karibik: nimm was du kriegen kannst und gibt nicht wieder zurück

    meine meinung
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen