1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Dock 10.5.7

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Punschman, 26.05.09.

  1. Punschman

    Punschman Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    03.04.08
    Beiträge:
    440
    Moin Ihr Profis

    ich habe gestern ( warum eigentlich erst gestern.. grins ) festgestellt das wenn ich den DVD im Vollbildmodus habe das Dock nicht verschwindet.. eben so nicht wenn ich via Spaces auf mein Paralells umschalte im Vollbildmodus.
    Ich habe das Dock immer eingeblendet... automatisch nervt es.. mir jedenfalls.
    Was ist das los ?

    Früher war das Dock bei obigen Anwendungen immer weg,

    Grüße
    LePunsch
     
  2. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Keine Ahnung, aber CMD+Alt+D blendet das Dock ein/aus. Eigentlich entspricht es dem Punkt "Dock automatisch ein- und ausblenden", kann aber auch ein wenig zweckentfremdet werden. Keine Lösung, aber vl. hilft es dir kurzfristig weiter, bis du die Lösung gefunden hast. ;)
     
  3. Punschman

    Punschman Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    03.04.08
    Beiträge:
    440
    Danke erst einmal für die Info

    LePunsch
     

Diese Seite empfehlen