1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Doch weniger iPhones als letztes Jahr?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von iChristopher, 11.07.08.

  1. iChristopher

    iChristopher Braeburn

    Dabei seit:
    26.05.08
    Beiträge:
    47
    zitat der ard: (http://boerse.ard.de/content.jsp?key=dokument_300560&go=aktie)
    Die erste Version des Apple-Handys ging weltweit über fünf Millionen Mal über die Ladentische. In Deutschland war es aber ein ziemlicher Ladenhüter. T-Mobile veröffentlichte zuletzt im Mai Verkaufszahlen: Damals hatte die Telekom-Tochter 100.000 iPhones verkauft.

    das finde ich sehr interessant das sich die Pressemitteilungen unterscheiden.
    Gruß
    Christopher
     
  2. frisk

    frisk Reinette Coulon

    Dabei seit:
    22.08.07
    Beiträge:
    938
    naja zumal sind beim iphone 2g am ersten tag 10000 verkauft worden und heute beim 3g allein 15000.
     
  3. iChristopher

    iChristopher Braeburn

    Dabei seit:
    26.05.08
    Beiträge:
    47
    wenn ich es richtig verstanden habe (was ich hoffe) waren es damals 85.000 mehr iPhones
    oder liege ich jetzt falsch?

    edit:
    wer lesen kann ist klar im vorteil sry
     
  4. boe6ie

    boe6ie Querina

    Dabei seit:
    01.02.08
    Beiträge:
    187
    lol, insgesamt wurden vllt 100000 in D verkauft, aber doch nicht am ersten tag
     

Diese Seite empfehlen