1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

doc menü

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von frantek, 18.11.06.

  1. frantek

    frantek Gast

    hallo,

    ich bin auf der suche nach einer extension für's dock. was ich gerne hätte wär ein bzw. mehrere "untermenüs" so im CDE stiel, die sich dann aus dem dock nach oben klappen. ich find damit könnte man das ganze ein bisschen besser organisieren. allerdings hab ich noch nix in der art gefunden. gibt's so was ?

    TIA
    matthias
     
  2. Was ist CDE? Man koennte sich ja einen Ordner in das Dock legen und dort mit dem Cursor draufklicken dann bekommt man ein Menue mit den Inhalten des Ordner. Zum Beispiel den Programmeordner ins Dock legen und so Zugriff auf alle Programme haben.
     
  3. frantek

    frantek Gast

  4. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.400
    Nicht doppelklicken. Mausklick drauf und halten.
    So wie bei den Programm-Icons, wo man dann auch ein Kontextmenü zu sehen bekommt.
     
  5. frantek

    frantek Gast

    verstehe ...

    ja, ok, ein "workaround" - aber nicht so ganz das was ich gern hätte :)
     
  6. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.400
    Was kann denn dieses CDE so schön und besser?
    Vielleicht gibt's auf dem Mac ja Zusatzprogramme.
     
  7. frantek

    frantek Gast

    :) genau, deshalb frag ich ja, ob jemand so was kennt :)
     
  8. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.400
    Ja was kann's denn?
     
  9. xgx7

    xgx7 Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    25.02.05
    Beiträge:
    439
    Rechtsklicken ist noch einfacher.
     
  10. seb2

    seb2 Gast

    Der einfachste Weg ist wirklich der, Dir Verzeichnisse anzulegen und da Aliase reinzupacken zu dem was Du da drin haben willst. Ich habe bei mir nur ein Verzeichnis drin jeweils mit Unterverzeichnissen voller Aliase geordnet nach Gruppen.

    Der CDE trauere ich nicht wirklich hinterher, aber unter Solaris hab ich eh immer nur einige xterms offen gehabt und das war's...
     
  11. frantek

    frantek Gast

    CDE war ja nur mein beispiel zum erklären - aber das mac doc ist doch recht dicht am CDE "dock" - halt nur, dass es hier (mac) keine menüs zum ausklappen gibt.

    in der zwischenzeit hab ich den "doc extender" gefunden. das geht in die richtung - nur ich kann's leider nicht testen, da ich den zwar installieren kann, aber leider funktioniert er dann nich....

    ref: http://www.codetek.com/dockextender/
     
  12. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.481
  13. floeschen

    floeschen Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    1.402
    Ich weiss nicht ob es das ist was du suchts, aber ich kann Butler oder Quicksilver empfehlen.
     
  14. KayHH

    KayHH Gast

    Moin frantek,

    was verstehst DU unter Menüs zum Ausklappen?

    [​IMG]


    Gruss KayHH
     
  15. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.481
    Oder vielleicht Overflow 2.0.3.
     
  16. frantek

    frantek Gast

    danke für die vielen tips !

    @KaiHH: an sich OK, lässt sich aber halt nicht duch einen einfach klick öffnen ... stand schon mal hier im thread.
     
  17. frantek

    frantek Gast

    letzte anmerkung zu dem thema:

    ich hatte schon "clasic menu" ( http://www.sigsoftware.com/classicmenu/ ) und bin jetzt wieder dran hängen geblieben, da es noch immer am dichtesten an dem dran ist, was ich haben möchte ... auch wenn es den apfel in der ecke weniger benutzbar macht ...
     
  18. mich732

    mich732 Golden Delicious

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    8
    rechte Maustaste?
     

Diese Seite empfehlen