1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

.doc Dateien auf iPhone?

Dieses Thema im Forum "Apps für iDevices" wurde erstellt von lerner, 07.10.09.

  1. lerner

    lerner Adams Apfel

    Dabei seit:
    25.01.09
    Beiträge:
    522
    Seit dem Update öffnet doctogo keine .doc Dateien mehr, die OpenOffice erstellt wurden. Das ist ärgerlich, denn vorher ging das!
    1. Kann man das Update auf dem iPhone rückgängig machen?
    2. Gibt es eine Alternative zu doctogo? Ich schreibe mit OpenOffice und speichere als .doc
     
  2. laurids

    laurids Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    05.09.07
    Beiträge:
    1.131
    Mail kann doch von Haus aus .doc anzeigen oder irre ich mich da?
     
  3. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Es gibt noch QuickOffice. Ich würde mich aber an den DataViz-Support wenden, bevor ich Geld für eine andere Lösung ausgebe.


    PS: Beim nächsten Mal bitte einen aussagekräftigeren Titel wählen. ".doc Dateien auf iPhone" hat mit der eigentlichen Frage ziemlich wenig zu tun.
     
  4. lerner

    lerner Adams Apfel

    Dabei seit:
    25.01.09
    Beiträge:
    522
    Naja, natürlich habe ich mich beim Dazaviz Support gemeldet, die waren auch ganz bemüht. ABER sie sfühlen sich nur zuständig, wenn ich auch mit Word schreibe. Sie sagen, das läge dann am OpenOffice Export und da könnten sie nich weiter helfen.
    Wäre für mich also interessant, ob OpenOffice und Quickoffice harmonieren!
     

Diese Seite empfehlen