1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

do shell script -> Der Befehl wurde mit einem Ergebnis ungleich…

Dieses Thema im Forum "AppleScript" wurde erstellt von MrNase, 23.10.08.

  1. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Huhu!

    Ich hab mir ein AppleScript gebaut das eigentlich nur eine Datei abfragen soll um dann ein Shell-Skript auszuführen. Nur irgendwie geht es nicht so wie gedacht. :(

    Mein AppleScript sieht aus wie folgt:
    Code:
    set dasFile to choose file with prompt "Datei wählen"
    do shell script "java -jar /users/mrnase/Studium/checkstyle-4.4/checkstyle-all-4.4.jar -c /users/mrnase/Studium/HPR1Konfiguration1.xml -f plain -o /Users/mrnase/Studium/test.txt " & POSIX path of dasFile & ""
    
    Wenn ich das Skript nun ausführen möchte erhalte ich:
    Kopiere ich allerdings den letzten Teil und führe ihn manuell übers Terminal aus erhalte ich keine Fehlermeldung und es läuft.

    Mag mich jemand in die richtige Richtung stupsen? :)
     
  2. LittlePixel

    LittlePixel Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    09.07.08
    Beiträge:
    641
    Hallo,

    Code:
    set dasFile to POSIX path of (choose file)
    
    
    set string1 to "/users/mrnase/Studium/checkstyle-4.4/checkstyle-all-4.4.jar"
    set string2 to "/users/mrnase/Studium/HPR1Konfiguration1.xml"
    set string3 to "/Users/mrnase/Studium/test.txt"
    
    do shell script "java -jar " & quoted form of string1 & " -c " & quoted form of string2 & " -f plain -o " & quoted form of string3 & " " & quoted form of dasFile
    Pfadangaben gehören immer zwischen Gänsefüsschen ;)

    Viele Grüße
     
  3. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Hm ok danke.

    Das Script sieht nun so aus:

    Code:
    set dasFileName to choose file with prompt "Datei wählen"
    set dasFile to POSIX path of dasFileName
    
    set protocolFileName to display dialog "Name der Ausgabedatei" default answer ".txt"
    set protocolFile to text returned of protocolFileName
    
    set string1 to "/users/mrnase/Studium/checkstyle-4.4/checkstyle-all-4.4.jar"
    set string2 to "/users/mrnase/Studium/HPR1Konfiguration1.xml"
    set string3 to "/Users/mrnase/Studium/test.txt"
    
    do shell script "java -jar " & quoted form of string1 & " -c " & quoted form of string2 & " -f plain -o " & string3 & " " & dasFile
    

    Trotzdem erhalte ich die gleiche Fehlermeldung wie zuvor. Das Skript funktioniert aber, nur die Fehlermeldung stört.
     
  4. LittlePixel

    LittlePixel Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    09.07.08
    Beiträge:
    641
    ... dann stimmt dennoch etwas nicht. Du unterschlägst auch immer noch einige "quoted form of"

    Aber wenn es funktioniert, dann fange es so ab:

    Code:
    try
     --  hier die shell-Anweisung
    end try

    Viele Grüße
     
    MrNase gefällt das.
  5. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Gut, das abfangen klappt. Vielen Dank! :)
     

Diese Seite empfehlen