1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DMG-Image mit Hintergrundbild

Dieses Thema im Forum "Dienstprogramme & Utilities" wurde erstellt von Gecko1, 24.04.09.

  1. Gecko1

    Gecko1 Erdapfel

    Dabei seit:
    24.04.09
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    ich möchte eine DMG-Datei mit einem Hintergrundbild erstellen, die sich zum einen automatisch bei Doppelklick öffnet und zum anderen komprimiert ist.
    Bisher habe ich diese DMG-Datei mit Hintergrundbild mit einem Freien Tool erstellt. Der Nachteil daran war, dass es dabei nicht gepackt wurde.
    Nun habe ich das Programm "hdiutil create" entdeckt, mit dem sich ein komprimiertes Image erstellen lässt, welches jedoch readonly ist. Dadurch merkte es sich meine Einstellungen beim Ändern der Darstellungsoptionen des Ordners nicht. Wenn ich eine andere Option von "hdiutil" verwende, z.B. "makehybrid", wird es nicht mehr komprimiert.

    Gibt es irgend eine Möglichkeit ein komprimiertes DMG-Image zu erzeugen, welches sich im nachhinein noch ändern lässt bzw. welches bei der Erstellung die Darstellungsoptionen des Quellordners übernimmt??

    Vielen Dank im Vorraus.

    Gecko
     
  2. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.405
    Hast du dir die Manpages zu hdiutil mal angeschaut (im Terminal mit man hdiutil)? Ich bin mir ziemlich sicher, daß man da auch mit hdiutil create das gewünschte erstellen kann, es kommt nur auf die Optionen/Argumente an, die du anfügst. Eventuell kann man es auch hinterher mit hdiutil convert anpassen.
     
  3. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.903
    Damit lässt sich auch ein (immer unkomprimiertes) read/write Image erstellen (entweder ein Voll- oder Sparseimage, das ist Geschmackssache).
    Dort nimmst du alle gewünschten Manipulationen vor.
    Danach auswerfen und die Datei mit "hdiutil convert ..." oder einfach mit dem Festplatten-DiProg in ein komprimiertes (inhaltlich 100% identisches) DMG konvertieren. Feddich.
     
  4. docXter

    docXter Erdapfel

    Dabei seit:
    02.02.08
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    Ich habe mal am Wochende ein wenig zu dem Thema recherchiert und es ist immernoch ein interessantes Thema und immernoch nicht so richtig bekannt.
    Da es auf dem Markt einige gute Tools gibt, die diese Aufgabe vorzüglich erledigen können verweise ich mal auf einen umfangreicheren Artikel hier im Forum: http://www.apfeltalk.de/forum/schicke-pakete-dmg-t140084-3.html
    hdutil geht zwar auch, aber so richtig Mac-like ist das nicht.

    Viel Spaß beim Gestalten,
    docXter
     
  5. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.903
    Das Festplattendienstprogramm genügt ja auch.
     

Diese Seite empfehlen