1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

dmg files brennen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Bissy, 18.06.07.

  1. Bissy

    Bissy Johannes Böttner

    Dabei seit:
    03.02.07
    Beiträge:
    1.159
    Hi!

    Habe mal eine Frage bzgl. der dmg-files. Und zwar: Habe mir in meiner Mac-Zeit viele viele viele Programme gezogen, die ja immer in dmg-files daher kommen.
    Um meine Festplatte jetzt mal ein bisschen aufzuräumen wollte ich diese mal abbrennen.
    Ist es denn jetzt sinnvoller, die dmg's - so wie sie sind - mit dem Brennprogramm zu toasten, oder ist es besser, die einzelnen dmg's quasi erst zu mounten und NUR DIE DATEIEN, die in den dmg's sind, zu brennen?

    Ich hoffe man kann mir folgen ;)

    Viele Grüße
     
  2. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Naja, brennst Du die dmgs, passt mehr auf den Datenträger. Sonst kenne ich eigentlich keinen Vorteil/Nachteil.
     
  3. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369

    Doch, den Zeitaufwand für's Mounten & Vorbereiten des Brennvorgangs für jedes einzelne DMG zahlt Dir kein Mensch! ;)

    Zieh einfach die DMGs auf die CD/DVD und gut is'.

    *J*
     
  4. Gradi

    Gradi Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    11.02.06
    Beiträge:
    735
    naja wenn du 10 DMGs auf ne CD brennst wird weniger Speicher benötigt, als wenn du die Programme brennst. Das is ja eigtl auch der Sinn von DMGs ;)
     
  5. Bissy

    Bissy Johannes Böttner

    Dabei seit:
    03.02.07
    Beiträge:
    1.159
    Achso, die DMGs sind also nochmal komprimiert? Das ist mir noch nie aufgefallen :(

    Gut, dann ist es klar.. Vielen Dank ;)
     
  6. inglewood14

    inglewood14 Königsapfel

    Dabei seit:
    23.10.06
    Beiträge:
    1.217
    Mit dem Festplattendienstprogramm kann man doch DMGs erstellen. Wie sollte man die DMGs am besten einstellen, das möglichst gut komprimiert wird? Falls ich mal was komprimieren will.
     
  7. Bissy

    Bissy Johannes Böttner

    Dabei seit:
    03.02.07
    Beiträge:
    1.159
    Mmmh... Also scheinbar sind die gar nicht komprimiert. Ist sehr merkwürdig, aber mein Warcraft 3 dmg, dass gerade auf der Platte ist, hat 640 MB, wenn ich es gemounted habe und mir die Informationen anzeigen lasse hat es nur noch 597 MB.. Versteht das einer? Also benötigen Sie gemounted doch weniger Platz.
     
  8. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    dann hast du die warcraft3 cd bestimmt selber gerippt.
    wenn du dir mal google earth (dmg: 27 mb, app über 40 mb) oder den vlc (dmg 20 mb, app über 70 mb) ansiehst, dann erkennst du auch, dass dmgs komprimiert sind.
     

Diese Seite empfehlen