1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DJ Kopfhörer

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von K0rbiW, 27.03.10.

  1. K0rbiW

    K0rbiW Granny Smith

    Dabei seit:
    15.03.10
    Beiträge:
    14
    Guten Tag liebe Community,

    ich mixe schon ein paar Monate Musik als Hobby. Bis jetzt hat auch alles ohne Kopfhörer geklappt, jedoch hab ich vor kurzem Kopfhörer zum Testen von nem Freund ausgeliehen, die aber ziemlich teuer sind/waren.
    Jetzt möchte ich mir auch welche kaufen, aber meine ersten sollten nicht die Welt kosten.

    Hätte von euch jemand einen Tip für mich?
    Ein Preis von ca. 50€ wäre ok. Wenn es aber welche gibt, die ein paar Euro mehr kosten, aber viel besser sind, würde das auch noch passen.

    Vielen Dank im Voraus,
    Lg Korbi


    Edit: Was haltet ihr von folgenden Headphones?
    http://www.amazon.de/Sony-MDR-V-Kopfhörer-geschlossen-anthrazit-metallic/dp/B00005QBU7
    http://www.amazon.de/AKG-Acoustics-518-DJ-Kopfhörer/dp/B000ISP3M4
     
  2. N4bSt3R

    N4bSt3R Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    25.01.10
    Beiträge:
    339
    Ich könnte dir ein Paar sehr gute Kopfhörer empfehlen, die auch einen Adapter fürs Mischpult haben, für den iPod/ das iPhone und PC/Mac geeignet sind. Allerdings fällt der Preis etwas über deiner Grenze aus.

    http://www.bowers-wilkins.de/display.aspx?infid=4571

    Ich mache demnächst ein Review. Wenn es fertig ist melde ich mich nochmal.

    EDIT: Hab dein Edit übersehen :eek::innocent:
    Wenn du dir mehrere rausgesucht hast, einfach mal bestellen und 2 Wochen lang testen. Die, die dir am besten gefallen behalten, die anderen wieder zurückschicken (ohne irgendwelche Zusatzkosten und Begründungen innerhalb von 2 Wochen bei Online- oder Hotline- Bestellungen möglich.
     
  3. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    etwas? Denke 50 Euro sind mehr als etwas weniger als 300 ;).. Ich hab den Sennheiser HD215 seit 2 Jahren und bin sehr zufrieden. Hab ihn damals für 50 bekommen. Jetzt kostet er 72 oO.. na ja gibts vllt auch irgendwo billiger.
     
  4. N4bSt3R

    N4bSt3R Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    25.01.10
    Beiträge:
    339
    oO... ich hab die "... "vergessen:eek:
     
  5. beamersquad

    beamersquad Stechapfel

    Dabei seit:
    06.01.10
    Beiträge:
    163
    Ich nutze die Sony MDR- V 500 kann die nur empfehlen und 63 Euro dafür ist ein sehr guter Preis. Würde an deiner Stelle zuschlagen.
     
  6. K0rbiW

    K0rbiW Granny Smith

    Dabei seit:
    15.03.10
    Beiträge:
    14
    Ok, dann erstmal vielen Dank!

    Wenn ihr noch Empfehlungen usw. habt, könnt ihr sie gerne noch schreiben.

    Liebe Grüße aus Bayern,
    Korbi
     
  7. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Die Sonys sind gut und zu dem Preis kaum zu schlagen. Sony baut in seine "High-End"-Consumer Kopfhörer die Treiber ihrer teuren Kopfhörer ein.
     
  8. K0rbiW

    K0rbiW Granny Smith

    Dabei seit:
    15.03.10
    Beiträge:
    14
    Außerdem werde ich noch eine externe Soundkarte brauchen, oder?
    Die braucht man ja, damit man mit den Headphones vorhören kann, denn ich hab ja keine Turntables und Mixer mit Audiointerface.
    Kann mir da auch jemand eine empfehlen?
    Bis jetzt hab ich nur den Griffin iMic Audio-Adapter gesehen bei Amazon gesehen.

    Liebe Grüße,
    Korbi
     
  9. Kaputt

    Kaputt Braeburn

    Dabei seit:
    05.02.09
    Beiträge:
    45
    Native Instruments Traktor - und Headphones nur Sennheiser HD25 kosten zwar, aber die hast ein leben lang!
     
  10. K0rbiW

    K0rbiW Granny Smith

    Dabei seit:
    15.03.10
    Beiträge:
    14
    Naja, wie schon gesagt: Die Sennheiser HD25 sind mir zu teuer...
    Und Native Instruments Traktor hab ich billig von einem Freund bekommen.

    Edit: Ich hab jetzt eine externe Soundkarte gefunden. Was meint ihr zu der TerraTec Aureon Dual USB?
    Soll ich mir dann die billigeren Kopfhörer (AKG Acoustics K518) kaufen, oder soll ich ca. 30€ mehr ausgeben und die teureren (Sony MDR-V 500) kaufen?
     
    #10 K0rbiW, 30.03.10
    Zuletzt bearbeitet: 30.03.10

Diese Seite empfehlen