1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DivX 6.0.2

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von TazDevil, 29.03.06.

  1. TazDevil

    TazDevil Gast

    Anscheinend gibt es ja jetzt die neue Version von DivX.
    http://212.227.150.187/archiv/2006/Maerz/maerz063.html


    Ist DivX am Mac generell kostenpflichtig? Sogar beim Codec steht 19,99.

    Ist der jetzt Universal Binary (siehe oben unter 16:30), irgendwie werde ich da nicht richtig schlau.

    Und den Codec verwendet Quicktime dann auch ohne dass man den DivX Player braucht, oder?
     
  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.898
    DivX Pro ist auf allen Plattformen generell kostenpflichtig.

    Natürlich.
     
  3. bluejay

    bluejay Ingol

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    2.082
    Soweit ich das verstanden habe ist nur der Converter (also für Encoding) kostenpflichtig. Die Codecs für das Decoding müßten weiterhin kostenfrei sein. Codec wird von QT verwendet. Der Player macht aber bisher auch keinen schlechten Eindruck.

    Edit: Habe ich gerade noch gefunden:
    Steht im Kleingedruckten.
     
    #3 bluejay, 29.03.06
    Zuletzt bearbeitet: 29.03.06
  4. TazDevil

    TazDevil Gast

    Danke für die Antworten.

    Hat jetzt noch jemand eine Ahnung ob die schon die Universal Binary Version darstellt.

    Habe im Internet von diversen Beta Tests was gefunden aber nichts genaues ob die 6.0.2 jetzt
    wirklich UB ist.
     
  5. bluejay

    bluejay Ingol

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    2.082
    Sowohl der DivX Player als auch die Codecs sind PPC (wobei ich nicht genau weiß, ob auf einem PPC Mac eben auch nur die PPC-Version installiert wird :eek: ).
     

Diese Seite empfehlen